Saison 1980/1981
FCK / DDR-Oberliga



 
BSG Sachsenring Zwickau
BSG Sachsenring Zwickau1:0FC Karl-Marx-Stadt
FC Karl-Marx-Stadt
25. Spieltag - DDR-Oberliga - Saison 1980/1981
Samstag, 23. Mai 1981, 15:00 Uhr
Georgi-Dimitroff-Stadion, Karl-Marx-Stadt
Zuschauer: 12.000
Schiedsrichter: Habermann (Sömmerda)
BSG Sachsenring ZwickauTorfolgeFC Karl-Marx-Stadt
T Croy
A Schellenberg
A Stemmler
A Keller
A J. Schykowski
M Dombrowski (61. Stephan)
M Pilz
M Schwemmer
S Glowatzky
S Langer
S Fuchs

Trainer: Kunstmann
1:0 Glowatzky (27.)

T Fuchs
A Sorge (46. Pelz)
A Uhlig
A Heß
A Heydel
M J. Müller
M A. Müller (5. Lettau)
M Bähringer
S Ihle
S H. Richter
S PersigehlGelbe Karte

Trainer: Lienemann
Pressestimmen

Fuwo

Die Angst doch noch gemeistert

Keine Frage: Sachsenring gewann völlig verdient. Eine rundum überzeugende Leistung jedoch bot die Elf nicht. "Die Angst vor einem Punktverlust spielte mit", urteilte Alois Glaubitz, "und es ist wohl verständlich, wenn unseren Leuten in dieser Situation ein wenig die Nerven flattern." [..] Den Zwickauern ging es in erster Linie um den Sieg, um nichts anderes als um die beiden Punkte. Verständlich. Daß sie schließlich geholt wurden, dafür verdient jeder ein Kompliment. [..] Und sie standen auch ein wenig mit dem Glück im Bunde. Erst rettete Pilz auf der Linie (54.), dann traf J. Müllers Kopfball lediglich die Latte (58.). [..] Der FCK fand sich zu spät, wozu allerdings auch beitrug, daß er wegen des schnellen Ausfalls von A. Müller und dem zur Pause folgenden Ausscheiden von Sorge gezwungen war, seine taktische Konzeption zu verändern. [..]

(Klaus Schlegel)

Trainerstimmen

Gerald Kunstmann (Fuwo)
"Wir sind glücklich über den Sieg. Jeder hat alles gegeben. Jetzt haben wir es selbst in der Hand, die Klasse zu halten. Vor der Pause spielten wir gut, vergaben jedoch zahlreiche Chancen. Dann kam der FCK stark auf."

Manfred Lienemann (Fuwo):
"Sachsenring gewann verdient. Die Elf spielte von Anfang an engagierter. Ich wünsche ihr den Klassenerhalt. Wir steigerten uns zwar später, doch im Angriff wirkten wir ohne Biß, ohne Durchschlagskraft."

<< 24. Spieltag 26. Spieltag >>