"Bundes-Fille" darf wieder ran

14.04.2004, 20:36 Uhr | 838 Aufrufe
Mario Fillinger darf wieder im Deutschland-Trikot ran. U20-Nationaltrainer Horst Hrubresch hat den 20ig-jährigen Flügelflitzer des Chemnitzer FC erneut in seinen Kader berufen. Das Länderspiel gegen die Schweiz findet am 21. April 2004 (17.30 Uhr) in Singen statt.
Verwirrung hat die Berufung in Chemnitz ausgelöst: Durch eine Verwechslung der CFC-Pressestelle wurde die Berufung Sascha Gillerts vermeldet. Doch der Abwehrmann fand bisher bei Hrubresch leider noch keine Beachtung.

Weitere News

20.04.2004, 15:59 Uhr
D-Day-Tour: CFC heute in Döbeln zu Gast

16.04.2004, 22:50 Uhr
"Fille" ohne Gewissenbisse gegenüber Urgestein "Mehlo"

16.04.2004, 09:48 Uhr
"Kleines Derby": Zweite empfängt Aues Amateure

14.04.2004, 20:36 Uhr
"Bundes-Fille" darf wieder ran

13.04.2004, 13:44 Uhr
Heute CFC-Stammtisch im Gartenheim Erdenglück

13.04.2004, 13:44 Uhr
Die Welt ist ungerecht Teil IV - Biermann Sportinvalide

08.04.2004, 18:37 Uhr
Block 3 fest in Dynamo-Hand