Taljevic zieht's zu St. Pauli

01.06.2004, 13:57 Uhr | 824 Aufrufe
Ifet Taljevic hat den CFC erfolgreich als Sprungbrett genutzt. Unabhängig davon, ob den Himmelblauen der Klassenerhalt in der Regionalliga noch gelingt, wird der 23jährige den Club definitiv in Richtung FC St. Pauli verlassen. Im Winter erst aus Rostock gekommen, absolvierte Taljevic gegen Schalke sein 14. und auch letztes Spiel im himmelblauen Dreß (1 Tor.). Zum Saisonfinale in Dortmund wird Taljevic aufgrund einer Gelbsperre fehlen.

Weitere News

10.06.2004, 01:24 Uhr
Testspielerei und Trainingsauftakt

08.06.2004, 10:50 Uhr
Lizenzauflagen in trockenen Tüchern?

04.06.2004, 09:42 Uhr
Personalprobleme beim CFC vor dem Saisonfinale

01.06.2004, 13:57 Uhr
Taljevic zieht's zu St. Pauli

01.06.2004, 11:09 Uhr
Kein D-Day-Spiel und kein CFC-Stammtisch

29.05.2004, 21:26 Uhr
Treue CFC-Fans überraschen beim Abschlusstraining

27.05.2004, 22:49 Uhr
Vor dem Schalke-Spiel: Spieler wenden sich an die Fans