Jens Wahl wechselt in die Schweiz

25.01.1997, 15:35 Uhr | 823 Aufrufe
Düstere Aussichten für die Himmelblauen: mit Jens Wahl verliert der CFC einen der letzten Leistungsträger aus Zweitliga-Zeiten. Er war seit 1993 im Verein und hatte auch in der vergangenen Halbserie beständig zu den Besten gezählt. Der FC St.Gallen sicherte sich die Dienste des Abwehrspielers, dessen im Sommer auslaufender Vertrag von der Vereinsführung nicht zu den gleichen Konditionen hatte verlängert werden können. Durch den Wechsel vor Vertragsablauf wurde noch eine Ablösesumme fällig, sie soll im sechsstelligen Bereich liegen.

Weitere News

17.03.1997, 15:37 Uhr

13.02.1997, 15:36 Uhr

09.02.1997, 15:36 Uhr

25.01.1997, 15:35 Uhr
Jens Wahl wechselt in die Schweiz

19.01.1997, 15:34 Uhr

16.01.1997, 15:34 Uhr

14.01.1997, 15:33 Uhr