3 Spieler fürs nächste Spiel außer Gefecht

27.04.2009, 19:31 Uhr | 1392 Aufrufe
Im anstehenden Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Hertha BSC muss der Chemnitzer FC voraussichtlich auf drei Spieler verzichten. Die Langzeitverletzten Frank Gerster und Benjamin Förster quälen sich weiterhin durch ihr Reha-Programm und Mittelfeldspieler Tobias Becker ist nach seiner gelb-roten Karte in Norderstedt für das Spiel gesperrt.

Weitere News

02.05.2009, 13:59 Uhr
B-Junioren holen den Landespokal

29.04.2009, 09:00 Uhr
Autogrammstunde mit Becker und Schmidt

28.04.2009, 07:04 Uhr
Vorläufig letzte Racker-Aktion am Mittwoch

27.04.2009, 19:31 Uhr
3 Spieler fürs nächste Spiel außer Gefecht

24.04.2009, 13:39 Uhr
Boltze ab nächsten Montag wieder im Kader

23.04.2009, 14:31 Uhr
Benjamin Boltze bekam "Denkpause" verordnet

22.04.2009, 18:17 Uhr
U20-Länderspiel in Chemnitz: Deutschland - Italien 5:0