Widerspruch erfolglos: Stenzel für 3 Spiele gesperrt

22.11.2013, 17:19 Uhr | 813 Aufrufe
Der Widerspruch des Chemnitzer FC gegen das verhängte Strafmaß von 3 Spielen Sperre gegen Fabian Stenzel war erfolglos. Bei der heutigen mündlichen Verhandlung vor dem DFB-Sportgericht ergab sich keine Reduzierung des Strafmaßes. Der Club hatte auf eine Sperre von 2 Spielen gehofft. Fabian Stenzel wurde in der Partie gegen Wehen-Wiesbaden in der 85. Minute von Schiedsrichter Gerach mit einer roten Karte des Feldes verwiesen.

Weitere News

28.11.2013, 08:34 Uhr
CFC ohne Fünf - Kolja Pusch bei Radio Chemnitz

27.11.2013, 10:20 Uhr
Weihnachts-Stammtisch mit Versteigerung & Tombola

25.11.2013, 11:15 Uhr
Vor der MV: Vorstand schlägt CFC-Mitgliedern Beitragserhöhung vor

22.11.2013, 17:19 Uhr
Widerspruch erfolglos: Stenzel für 3 Spiele gesperrt

20.11.2013, 16:22 Uhr
Fünf Himmelblaue außer Gefecht gesetzt

18.11.2013, 16:01 Uhr
Sachsenpokalviertelfinale: CFC muss nach Markranstädt

18.11.2013, 07:00 Uhr
Heute Auslosung Sachsenpokal-Viertelfinale