Testspiel im Sportforum: CFC - Carl Zeiss Jena 8:1

20.05.2015, 15:59 Uhr | 109 Aufrufe
Der CFC hat das kurzfristig angesetzte Testspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena mit einem Schützenfest beendet. 8:1 hieß es nach den 90 Minuten im Sportforum. Beide Teams nutzen die Partie, um einige Probanden in ihren Reihen zu testen. Im himmelblauen Trikot stellten sich der tschechische Mittelfeldspieler Petr Trapp (29 Jahre, Salam Zgharta) und Angreifer Julian Günther-Schmidt (20 Jahre, FC Ingolstadt II) vor. Bei den Thüringern standen sogar 8 handschriftlich ergänzte Namen auf dem Spielbogen, womit sich die hohe Niederlage des Regionalligisten etwas relativiert. Nach einem Getümmel vor Reules Kasten ging Jena durch Testspieler Bisanovic (Fortuna Köln) früh in Führung. Aber die schnelle Antwort durch Lais und Cincotta drehte bereits nach 12 Minuten den Spielstand wieder um. Die Vorarbeit für das 1:1 lieferte Testspieler Günther-Schmidt. Auch beim 4:1 durch Ziereis war der Spieler von Ingolstadt II der Vorbereiter. Aber auch der zweite Proband, Petr Trapp, kam zu diesen Ehren - der Tscheche legte vor und Türpitz traf zum 5:1. Trotz des Blitz-Testes waren bei der Partie 106 Zuschauer anwesend.

CFC-Aufstellung: Reule - Scheffel, Röseler (46. Türpitz), Poggenberg (46. Cecen), Cincotta - Günther-Schmidt, Trapp, Lais (46. Hansch), Kehl-Gomez (46. Ofosu), Mauersberger - Fink (46. Ziereis)

Torfolge: 0:1 Bisanovic (5.), 1:1 Lais (10.), 2:1 Cincotta (12.), 3:1 Mauersberger (33.), 4:1 Ziereis (54.), 5:1 Türpitz (59.), 6:1 Ziereis (62.), 7:1 Hansch (75.), 8:1 Ziereis (83.)

Weitere News

26.05.2015, 09:20 Uhr

23.05.2015, 00:07 Uhr

22.05.2015, 11:12 Uhr

20.05.2015, 15:59 Uhr
Testspiel im Sportforum: CFC - Carl Zeiss Jena 8:1

20.05.2015, 15:05 Uhr

19.05.2015, 19:37 Uhr

17.05.2015, 21:59 Uhr