Testspieler heimgeschickt ++ Ofosu bleibt ++ Cincotta im Anflug

16.07.2015, 11:45 Uhr | 1447 Aufrufe
Nach dem gestrigen 2:2 gegen die Camp-Auswahl wurden beim Club personelle Entscheidungen getroffen. Alle beiden Testspieler, sowohl Adrien Valente als auch Carles Marc Martinez Embuena wurden wieder nach Hause geschickt. Cheftrainer Karsten Heine in der Chemnitzer Morgenpost über den Spanier: "Was er gut kann, ist organisieren. Aber ihm fehlt Schnelligkeit". Und zum Franzosen Valente: "Keiner bei uns auf der Bank hat ihn in der ersten Hälfte gut gesehen. Wir wollen einen, der geradlinig in die Spitze geht."

Reagy Ofosu geht nicht nach ChinaDem CFC erhalten bleibt auf jeden Fall Reagy Ofosu. In den letzten Tagen war von einem Angebot aus China zu hören, über welches der 23-Jährige aufgrund der starken Konkurrenz für seine Position ernsthaft nachgedacht haben soll. Ofosu in der heutigen Freien Presse: "Das stimmt, ein entsprechendes Angebot lag vor und ich habe auch darüber nachgedacht. Aber die Sache ist jetzt vom Tisch. Was zählt, ist mein Vertrag beim CFC." Und der läuft bis zum Sommer 2016.

In der letzten Nacht ist Stefano Cincotta mit Guatemala in der Vorrunde des Gold-Cups ausgeschieden. Guatemala trotzte zwar den Mexikanern ein 0:0 ab, verlor aber gegen Trinidad & Tobago (1:3) und gegen Kuba (0:1). In Abrechnung bedeutet das den letzten Tabellenplatz und die Rückkehr von Cincotta zur Saisonvorbereitung des CFC. Gegen Trinidad & Tobago spielte er von Beginn an, gegen Mexiko und Kuba wurde der 24-Jährige jeweils eingewechselt.

Weitere News

20.07.2015, 08:14 Uhr
Offizielle Mannschaftspräsentation auf dem Seeberplatz

18.07.2015, 10:04 Uhr
Letzter Test: Chemnitzer FC - Dynamo Budweis 2:0 (1:0)

17.07.2015, 10:45 Uhr
CFC und Software-Partner stellen Portal "Zweites Zuhause" vor

16.07.2015, 11:45 Uhr
Testspieler heimgeschickt ++ Ofosu bleibt ++ Cincotta im Anflug

15.07.2015, 18:05 Uhr
2:2-Remis im Ersatz-Testspiel gegen die KG-IFA-Auswahl

15.07.2015, 12:44 Uhr
Heute Ersatz-Testspiel / DFB legt Spieltage 3 bis 11 fest

14.07.2015, 11:11 Uhr
Testspiel gegen Rizespor kurzfristig abgesagt