Bähre als Glücksbringer

04.12.2007, 12:30 Uhr | 412 Aufrufe
Beim letzten Heimspiel des Chemnitzer FC wird Ehrenspielführer Jürgen Bähringer auf der Tribüne sitzen. Das 57-jährige FCK-Urgestein mit der „harten Klebe“ wurde von den Himmelblauen als Ehrengast zum Spiel gegen ZFC Meuselwitz (Anstoß: Mittwoch, 19 Uhr) eingeladen. Und natürlich wird der Ehrenspielführer des CFC für ein Interview ans Mikrofon von Stadionsprecher Karsten Kolliski treten. Nicht nur die älteren Anhänger der Himmelblauen wird das freuen...

Erfreulich ist auch die kurz gewordene Verletztenliste des CFC. Nur noch Yakubu Adamu muss sich mit lästigen Reha-Maßnahmen plagen. Felix Bachmann trainiert dagegen seit einigen Tagen wieder mit der Mannschaft.

Weitere News

08.12.2007, 09:29 Uhr
Weihnachtsstammtisch im Gartenheim Erdenglück

07.12.2007, 13:18 Uhr
CFC trifft beim Casino-Cup auf Jena und Cottbus

07.12.2007, 08:14 Uhr
Premiere für das "Einsiedler Sportgespräch"

04.12.2007, 12:30 Uhr
Bähre als Glücksbringer

28.11.2007, 20:38 Uhr
Start ins neue Jahr mit vierfachen Budenzauber

27.11.2007, 14:32 Uhr
Bachmann pirscht sich an die Mannschaft ran

26.11.2007, 20:49 Uhr
Himmelblaue Talkrunde mit Julius Reinhardt