Abwehrspieler Jovan Vidovic fällt längere Zeit aus

12.01.2022, 09:18 Uhr | 322 Aufrufe
Innenverteidiger Jovan VidovicDa freut man sich nun, dass beim CFC trotz des Ärgers mit dem Corona-Fällen wieder trainiert wird - und was passiert? Das Verletzungspech schlägt zu! Abwehr-Riese Jovan Vidovic hat sich beim Training einen Riss des Außenminiskus sowie einen Knorpelschaden im rechten Knie zugezogen. Der Innenverteidiger wird sich einer OP unterziehen müssen und fällt somit für längere Zeit aus.

Jovan Vidovic: "Der Zeitpunkt der Verletzung ist für mich natürlich bitter. Für mich wird es die erste Operation im Knie sein, deshalb habe ich mich für diesen Behandlungsweg entschieden. Ich hoffe, dass die OP gut verläuft und ich der Mannschaft in der Rückrunde wieder helfen kann."

Marc Arnold (CFC-Sportdirektor): "Mit dem Ausfall von Jovan bricht uns ein wichtiger Baustein in der Defensive weg. Er war auch in dieser Spielzeit immer da, wenn er gebraucht wurde und hat dem Trainer aufgrund seiner Erfahrung vielseitige Einsatzmöglichkeiten geboten. Wir wünschen ihm eine vollständige Genesung und schnelle Rückkehr auf den Platz."

Weitere News

15.01.2022, 11:59 Uhr

14.01.2022, 17:23 Uhr

14.01.2022, 08:29 Uhr

12.01.2022, 09:18 Uhr
Abwehrspieler Jovan Vidovic fällt längere Zeit aus

11.01.2022, 09:30 Uhr

07.01.2022, 11:57 Uhr

06.01.2022, 13:22 Uhr