Ralf Sommerfeldt

Ralf Sommerfeldt Deutschland

Eigener Nachwuchs 
Geburtsdatum:02.11.1983 (39 Jahre)
Geburtsort:CrottendorfDDR
Größe:1.87 m
Nationalität:DeutschlandDeutschland
Position:Torwart
Nummer:22
Im Verein: 01.07.2004 bis 30.06.2008 (4 Jahre)
Porträt auf Transfermarkt.de
Stationen:(1) Chemnitzer FC II
(2) Chemnitzer FC
(3) Fortuna Chemnitz
(4) SV Blau-Weiß Crottendorf
Jugendvereine:Blau-Weiß Crottendorf, CFC-Jugend
Erfolge:

2x Landesmeister

Landespokalsieger

Aufstieg in die A-Junioren-Regionalliga

2008 Sachsenpokalsieger mit dem Chemnitzer FC

Spiele/ Tore*: 0 / 0
Bester Spieler: 0 Nennungen
*Gesamtzahl für FCK und CFC
Eigentlich war der Crottendorfer Ralf Sommerfeldt vor der Saison schon weg. Doch in Erfurt passte es nicht so richtig, so kam der „Tor-Alf“ zurück. Im jedem Spiel motiviert der Schlagzeug spielende Keeper seine Vorderleute lautstark, zudem zählt er die Strafraumbeherrschung zu seinen Stärken. Ralf, der auch das Training sehr ernst nimmt, strebt einen Spitzenplatz in der Landesliga und konstant gute Leistungen an. Dafür ist der Student sogar bereit, vor dem Spieltag auf ein gutes Konzert zu verzichten.
Kurzporträt von 2004
16 News über "Ralf Sommerfeldt" in der Datenbank - Seite 1 von 3
11.07.2008 Weitere personelle Veränderungen beim CFC
03.04.2008 Schreibstunde und Mitgliederservice im Fanshop
07.11.2007 Autogrammstunde mit Sommerfeldt und Sinaba
13.08.2007 CFC-Kapitän Baumann fällt wegen Jochbeinbruch aus
07.08.2007 CFC-Lazarett weiterhin gut gefüllt - Das Team zum Anfassen
30.05.2007 Kantersieg und zwei Klömich-Tore in Mittweida
Zurück zur Übersicht