Maik Ebersbach

Maik Ebersbach Deutschland

Eigener Nachwuchs 
Geburtsdatum:07.03.1990 (33 Jahre)
Geburtsort:GroßenhainDDR
Größe:1.87 m
Nationalität:DeutschlandDeutschland
Position:Torwart
Nummer:31
Im Verein: 01.07.2011 bis 30.06.2013 (2 Jahre)
Porträt auf Transfermarkt.de
Stationen:(1) Chemnitzer FC II
(2) Chemnitzer FC
(3) VFC Plauen
(4) VfB Auerbach
(5) FC Erzgebirge Aue
(6) Budissa Bautzen
(7) Germania Mittweida
Jugendvereine:Großenhainer SV 1990, CFC-Jugend
Erfolge:

Landesmeister

Bezirksmeister

NOFV-Dritter

Vizehallenlandesmeister

Aufstieg B-Jugend 2006

Landespokalsieg A-Jugend 2006 und 2007

Spiele/ Tore*: 0 / 0
Bester Spieler: 0 Nennungen
*Gesamtzahl für FCK und CFC
Maik Ebersbach verlässt den Chemnitzer FC unbekannten Wegs.

Maik Ebersbach, genannt "Erbse", hält seit 2002 in Chemnitz. Der angehende Elektroniker für Betriebstechnik besitzt ein gutes Durchsetzungsvermögen und mittlerweile einen beachtlichen Trainingsfleiß. Landesauswahlkeeper Maik spielt in der Freizeit Computer oder Poker. Er hat einmal einen Profivertrag bei einem großen Verein zum Ziel und womöglich einen Nationaltorhüterposten. Das bitterste Erlebnis für Erbse war übrigens - neben der alljährlichen Saisonvorbereitung - ein 1:9 im Test gegen Nürnberg.
Kurzporträt 2004
13 News über "Maik Ebersbach" in der Datenbank - Seite 1 von 3
19.07.2013 Sträßer, Buchner & Co.: Was machen die ehemaligen Himmelblauen?
04.07.2013 Vertrag mit Adrian Mrowiec aufgelöst
09.01.2013 Chemnitz-Cup 2013: Himmelblauer Titel-Hattrick perfekt!
18.12.2012 3. CFC-Autogrammstunde auf dem Weihnachtsmarkt
06.12.2012 Weihnachtsstammtisch bringt über 2.000 Euro für den Nachwuchs
30.08.2012 Offener Brief des himmelblauen Profikaders
Zurück zur Übersicht