Saison für Robin Lenk durch schwere Verletzung beendet

06.04.2005, 14:57 Uhr | 1064 Aufrufe
Pechvogel Robin LenkGanz schlechte Nachrichten aus der medizinischen Abteilung: Die gestrige Verletzung von Robin Lenk hat sich also so schwerwiegend herausgestellt, dass der Youngster bis zum Saisonende nicht mehr für die Himmelblauen auflaufen kann. Bei einer heute durchgeführten MRT-Untersuchung wurde festgestellt, dass der junge Stürmer eine starke Stauchung und Verdrehung des linken Kniegelenkes mit einem Teilabriss des vorderen Kreuzbandes erlitten hat. Offen ist zur Zeit, ob vielleicht sogar ein operativer Eingriff notwendig ist. Da kann man dem jungen CFC-Talent nur wünschen: Gute Besserung und Kopf hoch, "Lenker" !!

Weitere News

21.04.2005, 08:22 Uhr
Für den Standort Chemnitz: TU und FC schließen Kooperationsvertrag

11.04.2005, 15:57 Uhr
Stammtischfreunde aufgepasst - der Trainer kommt!

07.04.2005, 13:55 Uhr
Der übliche Donnerstag: Schreib- und Fragestunde im Fanshop

06.04.2005, 14:57 Uhr
Saison für Robin Lenk durch schwere Verletzung beendet

05.04.2005, 08:31 Uhr
Uuuulf sagt "Tschüss" mit Abschiedsspiel

04.04.2005, 18:49 Uhr
Pokaltermin fürs Halbfinale steht!

02.04.2005, 14:27 Uhr
FiWi bleibt FiWi