2 neue Probanten weilen in Chemnitz

19.11.2001, 18:22 Uhr | 638 Aufrufe
Beim CFC wird zur Zeit wieder fleißig getestet. Am heutigen Montag und am Dienstag weilen zwei junge Spieler in Chemnitz, um vom Trainerstab ordentlich auf Herz und Nieren geprüft zu werden. Manuel Benthin ist ein Abwehrmann, 22 Jahre alt, 1,78m groß und noch bei Union Berlin beheimatet. Bartosz Partyka ist ein 20-jähriger Pole, 1,72 groß, spielt im Mittelfeld und verdient derzeit sein Geld noch bei Arminia Bielefeld. Beide werden schon mit Blick auf die kommende Saison begutachtet. So kurz vor Weihnachten ist beim CFC immer die Zeit der Mitgliederversammlungen. So auch in diesem Jahr: Am Dienstag, den 11. Dezember 2001 19.00 Uhr, wird in der Mensa des Sportgymnasiums an der Reichenhainer Straße unter anderem über die entgültige Entlastung von Sigmar Menz und eine Neufassung der Vereinssatzung abgestimmt.

Weitere News

26.11.2001, 09:47 Uhr
Stammtisch wird auf den 4.12. vorgezogen

23.11.2001, 09:47 Uhr
Getestet und (noch) für zu leicht befunden

22.11.2001, 15:03 Uhr
Anstoßzeit für DSC-CFC wird vorverlegt

19.11.2001, 18:22 Uhr
2 neue Probanten weilen in Chemnitz

16.11.2001, 18:23 Uhr
Probespieler wieder auf Heimatkurs

15.11.2001, 21:41 Uhr
Bericht vom 104. CFC-Stammtisch im Gartenheim Erdenglück

15.11.2001, 10:44 Uhr
Chemnitzer FC lädt zwei Spieler zum Probetraining ein