Schon mehr als 3.500 Karten für Pokalknüller abgesetzt

11.03.2008, 08:01 Uhr | 701 Aufrufe
Für das am Samstag anstehende Halbfinale im Sachsenpokal zwischen dem Chemnitzer FC und der SG Dynamo Dresden (Anstoß 14.00 Uhr im Stadion an der Gellertstrasse) wurden in beiden Fanlagern bisher über 3.500 Tickets an den Mann gebracht (Stand: Montag). Nachdem in Dresden die ersten 3 Tage des Vorverkaufs (seit 04.03.) nur von Vereinsmitgliedern genutzt werden konnten, läuft seit dem 07.03. der Verkauf an alle interessierten Fans (je 2 Tickets pro Nase). Wer aus Chemnitzer Sicht geplant hat, das Spiel zu besuchen, und unnötige Wartezeit an den Tageskassen vermeiden möchte, kann sich in folgenden Vorverkaufsstellen noch schnell seine Karten sichern:

- CFC-Fanshop City (Mi–Fr: 14.00-19.00 Uhr)
- Freie Presse, Ticket-Shop Brückenstraße (Mo-Fr: 8.30-18.00 Uhr)
- Freie Presse, Ticket-Shop Vita-Center (Mo-Do: 9.00-20.00 Uhr, Fr: 9.00-21.00 Uhr)
- Freie Presse, Ticket-Shop Chemnitz-Center (Mo-Do: 10.00-20.00 Uhr, Fr: 10.00-21.00 Uhr)
- Freihausbuchhandlung Viertel, Gablenz-Center (Mo-Fr: 9.00-18.00 Uhr)
- Treffpunkt Morgenpost/WochenSpiegel im Rosenhof (Mo-Fr: 8.00-18.00 Uhr)

Weitere News

12.03.2008, 13:16 Uhr
Am Freitag steigt das 1. Fan-Go-Kart-Turnier

12.03.2008, 09:12 Uhr
Kartensonderverkauf in der Galerie Roter Turm

11.03.2008, 14:23 Uhr
Drei himmelblaue Kicker auf der Krankenliste

11.03.2008, 08:01 Uhr
Schon mehr als 3.500 Karten für Pokalknüller abgesetzt

10.03.2008, 18:50 Uhr
Himmelblaue Talkrunde mit Mike Baumann

06.03.2008, 21:12 Uhr
CFC startet Ticket-Sonderverkäufe

05.03.2008, 22:09 Uhr
CFC-Stammtisch mit Neuzugang Benjamin Boltze