Benefiz-Aktion zum Fast-Geisterspiel, Teil 2

26.09.2008, 07:13 Uhr | 675 Aufrufe
Die erste Benefiz-Aktion zugunsten des CFC findet - wie bekannt - am Samstag in der Fanhalle statt. Ab 13.55 Uhr wird das Spiel des Clubs gegen Hannover II live in der Fanhalle übertragen. Für 4,00 Euro Eintritt (Kinder: 2,00 Euro) gibt es himmelblauen Fußball trotz der verhängten DFB-Strafe. Alle Einnahmen kommen dem CFC zugute.

Die zweite Benefiz-Aktion zugunsten des CFC soll am Sonntag, den 28.09.08, steigen. Es ist ein reiner Zufall des Spielplanes, aber als Aufhänger mehr als passend. Genau 19 Stunden nach dem Abpfiff des Fast-Geisterspieles treffen die Himmelblauen erneut auf Hannover 96, diesmal allerdings in der Spielklasse der A-Junioren. Ab 11.00 Uhr rollt im Stadion an der Gellertstraße der Ball beim Spiel Chemnitzer FC - Hannover 96 in der Junioren-Bundesliga.

Die Organisatoren der Benefiz-Aktion in der Fanhalle rufen alle CFC-Fans zum Besuch dieses Spieles auf, um zum einen die Junioren-Bundesligamannschaft tatkräftig zu unterstützen und zum anderen dem Verein in einer weiteren Form Einnahmen (Eintrittspreis 4,00 Euro; ermäßigt 2,00 Euro) zu ermöglichen, die den finanziellen Verlust aufgrund der DFB-Strafe reduzieren helfen.

Weitere News

29.09.2008, 18:30 Uhr
Himmelblaue Talkrunde zum Halb-Geisterspiel

29.09.2008, 17:03 Uhr
Wilke und Liebers in Oberneuland nicht dabei

26.09.2008, 19:11 Uhr
Samstag 9-11 Uhr: Letzter Ticketverkauf für das H96-Spiel !!

26.09.2008, 07:13 Uhr
Benefiz-Aktion zum Fast-Geisterspiel, Teil 2

24.09.2008, 11:36 Uhr
Spieltermine für die Partien in Oberneuland und Freiberg

24.09.2008, 09:13 Uhr
Autogramme von Wilke und Löwe beim Ticket-Sonderverkauf

23.09.2008, 18:41 Uhr
Benefiz-Aktion zum Fast-Geisterspiel, Teil 1