Personalkarussell: CFC angelt sich vierten Torhüter

02.09.2009, 12:14 Uhr | 1479 Aufrufe
Philipp PentkeQuasi mit Auslaufen der Transferfrist hat der CFC auf dem Transfermarkt noch einmal unerwartet zugeschlagen. Ab sofort streitet sich zusammen mit Enrico Keller, Sebastian Klömich und Stefan Schmidt nun auch noch Philipp Pentke um den Stammplatz im himmelblauen Tor. Der junge Mann stand zwar offiziell in den Aufgeboten des TSV 1860 München und des FC Energie Cottbus, kann aber trotzdem nur auf 70 Einsätze in der Regionalliga (jeweils in den zweiten Mannschaften) verweisen. Pentke ist 24 Jahre alt, 191 cm groß und hat ein Wettkampfgewicht von 84 kg. Sein Vertrag läuft bis Sommer 2010 (mit Option).

Philipp Pentke begann sein Laufbahn beim BSC Freiberg und wechselte 1998 zum Nachwuchs der SG Dynamo Dresden. Von dort ging es 2004 für drei Jahre zum TSV 1860 nach München, wo der junge Keeper zu 40 Einsätzen beim TSV II kam. Im Sommer 2007 wechselte Pentke zum FC Augsburg, wo er aber erneut enttäuscht wurde, da er zu keinem Einsatz im Profiteam kam. Nur ein Jahr später ging es bereits zum FC Energie Cottbus, wo er als dritter Torhüter der ersten Mannschaft geführt wurde. In der Lausitz kam Pentke auf 30 Einsätze bei Energie II. Sein Vertrag galt eigentlich bis zum Jahr 2010, doch seit gestern trägt er nun das himmelblaue Trikot.

Im Januar 2009 stand der junge Mann wegen einer Verletzung von Piplica sowohl beim Hallenmasters in Riesa als auch beim Hallenturnier in Zwickau im Kasten des damaligen Erstligisten Energie Cottbus. Bei beiden Turnieren wurde der 24-jährige jeweils zum besten Torhüter des Turniers gewählt. In einem Interview aus dem Jahr 2007 unter www.goalkeeping.com antwortete Pentke auf die Frage, welchem Torhüter-Vorbild er gerne am nächsten kommen würde, mit "Einem Mix aus Edwin van der Sar und Buffon!". Na dann - herzlich willkommen beim Club - Philipp!

Foto: www.sport1.de


Surftipp:
» Interview mit Philipp Pentke vom Juni 2007

Weitere News

04.09.2009, 07:38 Uhr
Erster CFC-Stammtisch der Saison 09/10 steht an

03.09.2009, 16:08 Uhr
Der schönste Platz von Chemnitz ist - die Fischerwiese

03.09.2009, 08:41 Uhr
Neuer Eingangsbereich wächst und wächst

02.09.2009, 12:14 Uhr
Personalkarussell: CFC angelt sich vierten Torhüter

31.08.2009, 19:05 Uhr
Himmelblaue Talkrunde mit Steffen Kellig

27.08.2009, 15:08 Uhr
Chemnitzer FC mit eigenem Stand zum Stadtfest

26.08.2009, 08:51 Uhr
Eltern aufgepasst: Neue Kelligs und Klömichs gesucht!