Bankert, Semmer und Makarenko immer noch verletzt

15.08.2012, 17:05 Uhr | 431 Aufrufe
Der aktuelle Blick ins himmelblaue Lazarett macht nicht wirklich froh. Wie in der Vorwoche finden sich dort die drei Patienten Silvio Bankert, Tino Semmer und Anton Makarenko. Bankert fällt aufgrund eines Muskelfaserriss in der Oberschenkelmuskulatur weiterhin aus, Semmer laboriert weiterhin an einer Kapselverletzung am Zehengelenk und Makarenko behindert eine Muskelzerrung im Hüftbereich. Alle drei Kicker können derzeit nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

Weitere News

20.08.2012, 09:41 Uhr
Aufruf des Chemnitzer FC vor dem Pokalderby

17.08.2012, 15:08 Uhr
Achtung! Straßensperrungen zum DFB-Pokal-Spiel!

16.08.2012, 08:09 Uhr
Pokal-Tickets: Sonderverkauf und Sonderöffnungszeiten

15.08.2012, 17:05 Uhr
Bankert, Semmer und Makarenko immer noch verletzt

12.08.2012, 09:55 Uhr
CFC-Stammtisch mit Sträßer, Pfeffer, Kegel & Landeka

11.08.2012, 10:18 Uhr
A-Junioren starten in das "Unternehmen Bundesliga"

11.08.2012, 09:07 Uhr
Wichtiger Hinweis für alle Rostock-Fahrer!