Keeper verpflichtet: Jakub Jakubov kommt vom BAK 07

22.05.2018, 20:10 Uhr | 1252 Aufrufe
Jakub JakubovNach der Verabschiedung von Kevin Kunz und Kevin Tittel hat der CFC heute einen neuen Torhüter vorgestellt. Vom Berliner AK 07 wechselt Jakub Jakubov nach Chemnitz. Der 29-Jährige stammt aus Košice (heute: Slowakei) und stand 2009 im tschechischen Kader für die Junioren-Fußballweltmeisterschaft in Ägypten. Jakubov besitzt sowohl den tschechischen als auch den slowakischen Pass. Seine erste Station bei den Herren waren 2008 die Amateure von Austria Wien. Über die Stationen Dukla Prag, FK Mlada Boleslav, FC Viktoria 1889 Berlin und Budissa Bautzen ging es 2016 zum Berliner AK 07, wo er in zwei Spielzeiten 60x das Tor der Berliner Athleten hütete.

Thomas Sobotzik (Vorstand Sport & Finanzen) zum neuen Keeper: "Jakub ist ein erfahrener Torhüter im besten Fußballalter, der uns durch seine Leistungen auf dem Platz und seine offene, sympathische Art in den Gesprächen beeindruckt hat."

David Bergner (CFC-Cheftrainer) bei TAG24: "Jakub erfüllt in Sachen Strafraum-Beherrschung, Torwartspiel und Ausstrahlung genau die Kriterien, die wir von unserem neuen Torhüter erwarten. Er soll der Mannschaft mit seiner Erfahrung Stabilität verleihen. Die hatten wir im abgelaufenen Spieljahr nicht."

Nach der Absage von Janik Bachmann wurde heute sein neuer Verein bekannt. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen Zweijahresvertrag beim Drittligisten Würzburger Kickers.

Foto: Peggy Schellenberger

Weitere News

29.05.2018, 12:14 Uhr
Neuzugang Nummer 8 ist da: Kostadin Velkov

27.05.2018, 10:46 Uhr
Drei Neue für den CFC: Paul Milde, Dejan Bozic & Tobias Müller

25.05.2018, 15:55 Uhr
Maurice Trapp & Laurin von Piechowski vor dem Absprung

22.05.2018, 20:10 Uhr
Keeper verpflichtet: Jakub Jakubov kommt vom BAK 07

19.05.2018, 16:14 Uhr
Dennis Grote bleibt ein Himmelblauer!

19.05.2018, 09:53 Uhr
[Update] Ausverkauf im CFC-Fanshop: 40% Rabatt auf Alles!

18.05.2018, 14:10 Uhr
Und noch ein Neuer: Jakob Gesien kommt von Hansa II