Aktiv einbringen: Steuerungsgruppe "Leitbild" lädt zu Info-Veranstaltungen ein

23.06.2021, 12:10 Uhr | 227 Aufrufe
Die "Steuerungsgruppe Leitbild" hat heute zu einer Infomationsveranstaltung eingeladen. Das Thema Leitbild war eine Auflage aus dem NOFV-Urteil nach den Geschehnissen rund um den 9. März 2019. Doch davon abgesehen haben viele Vereine ein Leitbild, in dem Sie Ihre Werte verankern. Lesenwert und vorbildlich ist beispielsweise das Leitbild der SG Dynamo Dresden.

Die offizielle Pressemitteilung im Wortlaut:

Mit einem gemeinsamen Leitbild wollen wir die Werte, Tradition und Identität unseres Vereins verdeutlichen und zusammen das herausarbeiten, was unseren Verein einzigartig macht. Es ist unser Ziel, eine Basis mit Fans, Mitgliedern, Unterstützerinnen und Unterstützern zu entwickeln, wie wir als Verein leben wollen.

Deshalb laden wir alle Mitglieder und Fans des Chemnitzer FC, sowie alle Interessierten zu zwei Online-Informationsveranstaltungen am Montag, den 05.07.2021 um 18:30 Uhr oder am Samstag, den 10.07.2021 um 10:00 Uhr ein, in denen wir gern darüber informieren möchten, wir ihr die Erarbeitung eines Leitbildes mitgestalten könnt.

„Die Entwicklung eines Leitbilds ist kein, von außen aufgesetztes, Projekt, sondern ein Prozess. Über diesen längeren Zeitraum wollen wir alle Mitglieder und Fans, die sich aktiv einbringen möchten, in die kontinuierliche Entwicklung unseres Leitbildes einbeziehen“, erklärt Norman Löster, Leiter der Steuerungsgruppe Leitbild.

Die dafür gegründete Steuerungsgruppe Leitbild* hat den bisherigen Prozess angestoßen und Schritte für die Entwicklung eines Leitbildes vorbereitet. Mit der durch die Hochschule Mittweida und MIKOMI durchgeführten Befragung wurde bereits ein wichtiger Grundstein für die Erstellung des vereinseigenen Leitbildes gelegt. Rund 3.000 Mitglieder, Fans, Sponsoren, Unterstützerinnen und Unterstützer haben sich an der Umfrage beteiligt, deren Ergebnisse in den weiteren Prozess der Leitbild-Erstellung einfließen.

Mit den geplanten Info-Veranstaltungen soll über den aktuellen Arbeitsstand sowie über den weiteren Ablauf hin zur Erstellung eines Leitbildes berichtet werden. Und wir wollen gemeinsam mit euch in einen konstruktiven Austausch kommen und eure Ideen und Vorschläge mitnehmen.

Zur technischen Vorbereitung (Anzahl der Zuschaltungen) bitten wir alle Interessierten, sich bis Donnerstag, den 01.07.2021 per Mail an leitbild@chemnitzerfc.de mit Namen, gültiger Mailadresse und gewünschtem Teilnahmetermin anzumelden. Alle angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dann rechtzeitig die Zugangsdaten zur entsprechenden Videokonferenz per Mail.

*Der Steuerungsgruppe Leitbild gehören an: Norman Löster (stellv. Aufsichtsratsvorsitzender des Chemnitzer FC), Siegfried Rümmler (stellv. Vorstandsvorsitzender des Chemnitzer FC), Daniel Haase (Fanbeauftragter des Chemnitzer FC), Martin Ziegenhagen (Anti-Rassismus-Beauftragter des Chemnitzer FC), Franziska Junker (AWO Fanprojekt Chemnitz), Markus Müller (Fanszene Chemnitz e.V.), Felix Müller (CFC-Fans gegen Rassismus), Karen Pethke (Stadtsportbund Chemnitz) und Sylvia Weiß (Masterandin der TU Chemnitz). In beratender Funktion steht Angelika Ribler (Sportjugend Hessen) der Steuerungsgruppe Leitbild zur Seite.

Weitere News

27.06.2021, 12:34 Uhr

27.06.2021, 12:25 Uhr

24.06.2021, 08:21 Uhr

23.06.2021, 12:10 Uhr
Aktiv einbringen: Steuerungsgruppe "Leitbild" lädt zu Info-Veranstaltungen ein

20.06.2021, 12:16 Uhr

19.06.2021, 11:24 Uhr

19.06.2021, 08:05 Uhr