Verstärkung für das NLZ: Daniel David Dominik Wilson kommt aus Innsbruck

13.07.2021, 13:28 Uhr | 528 Aufrufe
Der Chemnitzer FC baut seine Strukturen im lizenzierten Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) weiter aus und verstärkt sich mit Daniel David Dominik Wilson. Der 29-jährige Sportwissenschaftler und diplomierte Fitnesstrainer wechselt vom österreichischen Zweitligisten FC Wacker Innsbruck nach Chemnitz und übernimmt zukünftig die Trainingsanalyse sowie die Leitung für den Bereich Diagnostik und Gesundheitsmanagement am CFC Campus und CFC Junior Campus.

Wilson, der als Trainer auch im Besitz der UEFA A-Lizenz ist, soll fortan als Verbindungsperson zwischen den Trainern, Ärzten und Physiotherapeuten im NLZ wirken und mittels der Datenbank „evoletics“ das Belastungs- und Regenerationsmanagement der himmelblauen Nachwuchsspieler koordinieren. Damit erfüllt der Chemnitzer FC die erhöhten Anforderungen im NLZ-Lizenzierungsverfahren und optimiert die Struktur der trainingskonzeptionellen Neuausrichtung mit dem Schwerpunkt der Individualisierung.

Marcus Jahn, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums beim Chemnitzer FC: „Mit Daniel Wilson haben wir einen kompetenten und innovativ denkenden Zuwachs für unser NLZ gewinnen können. Mit Hilfe seiner Expertise und Erfahrung können wir das Betreuungsangebot für Körper, Geist und Seele unserer Junioren-Spieler aufbauen und weiterentwickeln. So ergänzen wir die Nachwuchsarbeit beim CFC mit einem weiteren wichtigen Puzzle-Teil und bringen diese voran. Gegenüber unserem Vorstand und den beteiligten Partnern bin ich sehr dankbar, dass diese Personalie möglich gemacht werden konnte.“

Daniel David Dominik Wilson: „Mit der seit Jahrzehnten hervorragend praktizierten Nachwuchsarbeit sowie den neugeschaffenen Strukturen im CFC Campus sowie im CFC Junior Campus hat der Verein bereits sehr gute Grundlagen geschaffen. Ich freue mich auf die anstehenden Aufgaben beim Chemnitzer FC und werde meine berufliche Erfahrung sowie das erworbene Ausbildungswissen bestmöglich im NLZ einbringen, um die Arbeit im Juniorenbereich gemeinsam weiterzuentwickeln.“


Daniel David Dominik Wilson wurde am 03. Juni 1992 im österreichischen Wörgl geboren. Von 2017 bis 2021 war er beim FC Wacker Innsbruck in verschiedenen Positionen tätig und wurde unter anderem als Cheftrainer der U13 und U14 Tiroler Meister, fungierte als Assistenztrainer der 2. Mannschaft in der HPYBET 2. Liga und betreute die Profimannschaft als Athletiktrainer beim Aufstieg in die Tipico Bundesliga. Wilson ist Inhaber der UEFA A-Lizenz, diplomierter Wellness- und Fitness-Trainer, zertifizierter Pilates-Trainer und Sportwissenschaftler (B.A.).

Weitere News

16.07.2021, 10:51 Uhr

16.07.2021, 09:55 Uhr

15.07.2021, 09:15 Uhr

13.07.2021, 13:28 Uhr
Verstärkung für das NLZ: Daniel David Dominik Wilson kommt aus Innsbruck

12.07.2021, 07:47 Uhr

11.07.2021, 19:18 Uhr

11.07.2021, 12:24 Uhr