Tests gegen Zwickau und Fürth II - das ist der Winterfahrplan des CFC

20.12.2021, 18:32 Uhr | 749 Aufrufe
Nach dem 3:1 bei Union Fürstenwalde geht der Chemnitzer FC als Tabellensechster in die Winterpause. Der Rückstand auf Tabellenführer BFC Dynamo beträgt dabei 11 Punkte.
Wieder los geht's für die Truppe von Daniel Berlinski am 4. Januar. Es folgen dreieinhalb Wochen Vorbereitung auf den Rest der Regionalliga-Saison. Dabei bestreiten die Himmelblauen drei Vorbereitungsspiele.
Das erste Testspiel findet am 9. Januar in Zwickau unter Ausschluß der Öffentlichkeit statt. Zwickau ist aktuell Tabellendreizehnter der 3. Liga. Mit Ronny König steht noch ein Ex-Chemnitzer in den Reihen des FSV.
Die zweite Partie findet am Samstag, den 15. Januar im Chemnitzer Sportforum statt. Gegner ist die zweite Vertretung der SpVgg. Greuther Fürth. Die Fürther sind aktuell Tabellenvorletzter in der Regionalliga Bayern.
Ein weiteres Testspiel ist für Samstag, den 22. Januar geplant. Der Gegner steht noch nicht fest.
Der Rückrundenauftakt ist dann am Samstag, den 29. Januar zu Hause gegen Lichtenberg 47. Das Hinspiel gewannen die Himmelblauen mit 3:1.

Der Winterfahrplan 2022 im Überblick

Di., 04.01. - 10:00 Uhr - Trainingsstart
So., 09.01. - 13:00 Uhr - Testspiel: FSV Zwickau – CFC
Sa., 15.01. - 13:00 Uhr - Testspiel: CFC – SpVgg Greuther Fürth U23
Sa., 22.01. - Testspiel geplant
Sa., 29.01. - 13:00 Uhr - 23. Spieltag RLNO: CFC – SV Lichtenberg 47

Weitere News

05.01.2022, 12:09 Uhr

05.01.2022, 10:15 Uhr

28.12.2021, 11:49 Uhr

20.12.2021, 18:32 Uhr
Tests gegen Zwickau und Fürth II - das ist der Winterfahrplan des CFC

13.12.2021, 09:15 Uhr

06.12.2021, 06:42 Uhr

04.12.2021, 15:58 Uhr