Bis Juni 2024 - Christian Tiffert bleibt Cheftrainer des Chemnitzer FC

28.04.2022, 12:41 Uhr | 703 Aufrufe
Die Entscheidung war dringlichst erwartet, nun ist sie gefallen. Christian Tiffert bleibt dem Chemnitzer FC als Cheftrainer erhalten. Der 40jährige erhielt ein bis Sommer 2024 gültiges Vertragspapier.

Christian Tiffert bleibt dem CFC erhaltenEinst 2019 als Hospitant unter David Bergner gestartet, arbeitete Tiffert unter Patrick Glöckner und Daniel Berlinski als Co-Trainer beim Chemnitzer FC. Nach der Freistellung Berlinskis im März 2022 übernahm Tiffert den Posten als Cheftrainer. Tiffert bringt die Erfahrung von insgesamt 225 Bundesliga-, 155 Zweitliga- und 34 Drittligaspiele mit und ist Inhaber der A-Lizenz.

Vorrangige Aufgabe von Tiffert - neben dem Sachsenpokalsieg - sollte die Zusammenstellung einer schlagkräftigen Mannschaft für die kommende Saison sein. Aktuell stehen nur 7 Spieler unter Vertrag.

„Christian Tiffert hat uns in seiner neuen Rolle als Cheftrainer überzeugt. Er besitzt in seiner Ansprache eine klare Struktur und übermittelt zielgerichtet, was er sehen möchte. Damit gibt er seine immense Erfahrung an die Spieler weiter und bringt die Mannschaft geschlossen hinter sich. Ich freue mich, dass wir den mit ihm begonnenen Weg fortsetzen und fortan gemeinsam die Kaderplanung für die neue Spielzeit vorantreiben können“, so Marc Arnold, Geschäftsführer Sport des Chemnitzer FC.

Unter der Leitung von Christian Tiffert konnte der Chemnitzer FC in der Regionalliga Nordost bislang fünf von neun Spielen siegreich gestalten, spielte zweimal Unentschieden und unterlag zweimal. Im Sachsenpokal zog Tiffert mit seiner Mannschaft nach Siegen im Viertelfinale gegen den Bischofswerdaer FV 08 und im Halbfinale gegen die SG Motor Wilsdruff ins Finale (21. Mai 2022, Stadion – An der Gellertstraße, gegen BSG Chemie Leipzig) ein.

Cheftrainer Christian Tiffert: „Ich bin froh, dass mir die Verantwortlichen das Vertrauen entgegengebracht hatten, um meine ersten Schritte als Cheftrainer gehen zu können. Jetzt kommen noch weitere Schritte dazu und ich bin bereit dafür. Ich fühle mich in Chemnitz und beim CFC sehr wohl und freue mich, die sportliche Zukunft des Clubs mitgestalten zu können.“

Weitere News

01.05.2022, 21:36 Uhr

01.05.2022, 07:47 Uhr

29.04.2022, 10:46 Uhr

28.04.2022, 12:41 Uhr
Bis Juni 2024 - Christian Tiffert bleibt Cheftrainer des Chemnitzer FC

28.04.2022, 07:30 Uhr

21.04.2022, 22:17 Uhr

11.04.2022, 07:38 Uhr