Pokalfinale: Es bleibt bei 1.800 Tickets für Chemie!

10.05.2022, 14:28 Uhr | 2370 Aufrufe
In der Nordkurve werden nur die Gästeblöcke für Chemie geöffnetIm Ticketstreit mit Chemie Leipzig (die CFC-Fanpage berichtete) ist eine Entscheidung gefallen. Es bleibt bei den 1.800 Tickets für die Fans der BSG Chemie Leipzig beim Finale im Sachsenpokal am 21. Mai um 16:15 Uhr auf der Fischerwiese.

Der CFC, als gastgebender Verein, argumentiert, dass das "gültige Sicherheitskonzept, die Durchführungsbestimmungen des SFV sowie die Infrastruktur des Stadions eine Erweiterung des Gästeblock nicht zulassen". Die Entscheidung dürfte unter den Eindrücken des Wochenende gefallen sein, als es zu Ausschreitungen beim Derby zwischen Chemie und Lok gekommen war.

Der Online-Ticketverkauf für das Finale ist nur für Dauerkarteninhaber und Mitglieder freigeschalten. Alle anderen können Tickets im Fanshop oder an den bekannten Vorverkaufstellen erwerben. Beim Ticketkauf kann das Vorzeigen von personenbezogenen Nachweisen verlangt werden.

Anhänger von Chemie Leipzig erhalten explizit keinen Zugang in den Heimbereich. Der CFC macht hier von seinem Hausrecht Gebrauch. Die Erstattung von bereits erworbenen Karten erfolgt nicht.

Jeder Ticketkäufer erhält maximal 4 Tickets.

Ticketpreise:
Sitzplatz: Vollzahler 22 € / Mitglied 21 € / Ermäßigt 19 € / Mitglied Ermäßigt 18 € / Kind (7-14) 5 €
Stehplatz: Vollzahler 14 € / Mitglied 13 € / Ermäßigt 12 € / Mitglied Ermäßigt 11 € / Kind (7-14) 5 €
Rollstuhlfahrer: 10 €
Achtung: In diesen Preisen ist der Sicherheitszuschlag inbegriffen. Der Sicherheitszuschlag ergibt sich gemäß der erhöhten Sicherheitskosten für den Finalspieltag.

Weitere News

17.05.2022, 10:15 Uhr

16.05.2022, 17:15 Uhr

11.05.2022, 13:24 Uhr

10.05.2022, 14:28 Uhr
Pokalfinale: Es bleibt bei 1.800 Tickets für Chemie!

10.05.2022, 07:52 Uhr

06.05.2022, 20:42 Uhr

06.05.2022, 11:11 Uhr