Bad News zu Max Roscher: Es droht eine OP und langer Ausfall!

09.12.2022, 15:56 Uhr | 1865 Aufrufe
Nach der kurzzeitigen Entwarnung bei CFC-Stürmer Max Roscher folgten nun doch die schlechten Nachrichten: Bei der gestrigen Pressekonferenz vor dem Hertha-Kick verkündete Chefcoach Christian Tiffert, dass Roschers Einstieg ins Mannschaftstraining nur von kurzer Dauer war. Nach erneuten Schmerzen gab es Anfang dieser Woche eine MRT-Untersuchung.
Tiffert: "Die hat ihm neue Erkenntnisse gebracht. Am kommenden Dienstag hat Max einen Termin beim Spezialisten. Wir müssen abwarten, was der für den weiteren Heilungsverlauf empfiehlt." Fakt ist aber jetzt schon, dass der Youngster am Kahnbein operiert werden muss. "Das wird ein etwas größerer Eingriff. Max wird danach längere Zeit ausfallen", verriet der Cheftrainer bei TAG24.

Weitere News

16.12.2022, 09:55 Uhr

14.12.2022, 13:48 Uhr

12.12.2022, 13:55 Uhr

09.12.2022, 15:56 Uhr
Bad News zu Max Roscher: Es droht eine OP und langer Ausfall!

08.12.2022, 19:25 Uhr

06.12.2022, 09:19 Uhr

03.12.2022, 10:20 Uhr