Erster Test, erster Sieg: Union Sandersdorf - Chemnitzer FC 0:4

07.01.2023, 18:45 Uhr | 1297 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat sein erstes Testspiel in Vorbereitung auf gewonnen. Gegen die SG Union Sandersdorf war es ein lockerer Aufgalopp, welcher 4:0 für die Himmelblauen endete. Gegen den Oberligisten trafen vor 80 Zuschauern auf dem zweiten Platz des „Sport- und Freizeitzentrum“ trafen Walther und Kircicek im ersten sowie Kurt und Pagliuca im zweiten Durchgang. Bei diesem freundschaftlichen Vergleich erhielten die U19-Spieler Kortüm, Wolter, Abayomi und sowie U17-Torwart Boldt Spielzeiten. Kapitän Tobias Müller, der nach seiner Leisten-OP sowie der anschließenden Reha den Trainingsauftakt mitgemacht hat, stand hingegen noch nicht mit im Aufgebot. Die gesamten 90 Minuten absolvierte einzig Stürmer Ulrich. Nicht mit nach Sachsen-Anhalt waren außerdem Jakubov, Pelivan, Arnold und Brügmann gereist.

Jeweils zwei Tore pro Halbzeit

Auf dem künstlichen Geläuf war der Regionalligist im ersten Abschnitt das spielbestimmende Team, die erste Chance oblag jedoch dem Gastgeber nach wenigen Sekunden, Wunsch hatte mit dem Abschluss von Ex-HFC-Kicker Pannier aber keinerlei Probleme. Die ersten beiden CFC-Möglichkeiten besaß Ulrich jeweils nach einer Vorlage von Stagge. Den Führungstreffer erzielte Walther dann in der 38. Minute, drei Zeigerumdrehungen später schob Kircicek - nach feiner Vorlage von Keller - zum 2:0-Pausenstand ein.

In der zweiten Halbzeit dauerte es bis zur 68. Minute, eher der dritte Treffer für den CFC fiel. Kurt zeichnete sich dafür verantwortlich. Zehn Minuten vor dem Schlusspfiff traf Pagliuca - nach präziser Löwe-Flanke - via Kopfball zum verdienten 4:0-Endstand. Den tapfer auftretenden Gastgebern gelang - trotz zweier guter Gelegenheiten nach dem Seitenwechsel - kein Ehrentreffer.

CFC-Coach Tiffert zeigt sich mit der Leistung seiner Schützlinge zufrieden: „Sandersdorf hat gut mitgespielt und uns auch eine gewisse Härte gezeigt. Ich fand unsere Tore sehr schön, das muss ich sagen. Und generell sind wir ja Kunstrasen nicht gewöhnt, dafür haben die Jungs das – auch nach der kurzen Vorbereitungszeit – top gemacht.“

Statistik

SG Union Sandersdor - Chemnitzer FC 0:4 (0:2)
Aufstellung CFC: Wunsch (59. Boldt) – Zickert (46. Abayomi), Pribanovic (46. Campulka), Walther (46. Löwe) – Schreiber (46. Mensah), Keller (46. Eppendorfer), Kortüm (46. Kurt), Stagge (46. Pagliuca), Berger (46. Jusic) – Kircicek (46. Wolter), Ulrich
Tore: 0:1 Walther (38.), 0:2 Kircicek (41.), 0:3 Kurt (69.), 0:4 Pagliuca (80.)
Zuschauer: 80, „Sport- und Freizeitzentrum“ (Nebenplatz), Sandersdorf

Weitere News

13.01.2023, 08:50 Uhr

10.01.2023, 08:42 Uhr

08.01.2023, 19:05 Uhr

07.01.2023, 18:45 Uhr
Erster Test, erster Sieg: Union Sandersdorf - Chemnitzer FC 0:4

04.01.2023, 16:05 Uhr

21.12.2022, 14:36 Uhr

19.12.2022, 11:15 Uhr