Niederlage im zweiten Testspiel / Tetzner vorzeitig nach Hause

15.01.2000, 19:55 Uhr | 132 Aufrufe
Die Himmelblauen absolvierten heute in Kroatien ihr zweites Testspiel. Gegen den Tabellenzweiten der 1. kroatischen Liga, Hajduk Split, verlor der CFC mit 1:2 (0:1). Baturina schoß die Kroaten vor ca. 1500 Zuschauern in der 30. Minute in Front. In der 70. Minute konnte Danilo Kunze für den CFC ausgleichen, ehe Ribic in der 76. Minute den Siegtreffer für Split erzielte.
In der kommenden Woche wird die Mannschaft von Christoph Franke noch zwei Testspiele bestreiten. Am Dienstag geht es gegen den FC Mosor und am Mittwoch trifft der CFC auf den FC Sibenik.

Aufgrund einer Verletzung am linken Fuß mußte Mittelfeldspieler Alexander Tetzner bereits heute die Heimreise antreten. Im Spiel gegen die kroatische Zweitligaauswahl war die alte Verletzung wieder aufgebrochen.

Weitere News

18.01.2000, 23:29 Uhr
Niederlage gegen Sibenik

17.01.2000, 16:50 Uhr
Kicker-Rangliste: Ananiev, Krupnikovic und Dittgen "herausragend"

15.01.2000, 22:10 Uhr
Aue gewinnt Chemnitzer Oldieturnier

15.01.2000, 19:55 Uhr
Niederlage im zweiten Testspiel / Tetzner vorzeitig nach Hause

12.01.2000, 20:28 Uhr
Erster Sieg in Kroatien

11.01.2000, 15:25 Uhr
Protest gegen Ansetzungen in der Rückrunde

09.01.2000, 18:10 Uhr
CFC bei Hallenturnieren in Riesa und Chemnitz