Großes Programm bei der CFC-Mitgliederversammlung

04.12.2009, 07:30 Uhr | 450 Aufrufe
Am kommenden Montag, den 07.12.09, findet die ordentliche Mitgliederversammlung des Chemnitzer FC des Jahres 2009 statt. Wie bereits in den Vorjahren trifft man sich im Beruflichen Schulzentrum für Wirtschaft I an der Lutherstraße. Beginn ist 18.00 Uhr. Vor den CFC-Mitgliedern liegt ein hübscher Berg Arbeit, denn neben den üblichen Berichten zum abgelaufenen Geschäftsjahr steht sowohl die Wahl eines neuen Aufsichtsrates als auch die eines neuen Ehrenrates an.

Hier die proppevolle Tagesordnung für die MV:

1) Begrüßung und Feststellung der Beschlußfähigkeit
2) Bestätigung der Tagesordnung
3) Wahl der Wahlkommissionen
4) Bericht des Vorstandes zum Geschäftsjahr 2008/09
5) Bericht des Aufsichtsrates
6) Bericht der Kassenprüfer
7) Diskussion zu den Berichten
8) Entlastung von Aufsichtsrat und Vorstand für 2008/09
- Pause -
9) Vorstellung der Kandidaten für den Aufsichtsrat
10) Wahl des Aufsichtsrates
11) Konstituierung des AR und Vorstellung des AR-Vorsitzenden
12) Vorstellung der Kandidaten für den Ehrenrat
13) Wahl des Ehrenrates
14) Konstituierung des ER und Vorstellung des ER-Vorsitzenden
15) Ehrungen und Auszeichnungen
16) Schlußbemerkungen des Vorstandsvorsitzenden

Angesichts der 16 Tagesordnungspunkte und der vorgesehenen Pause ist mit Rekordzeiten von 63 Minuten aus den Jahren 2008 und 2004 bei der Bewältigung der Mitgliederversammlung eher nicht zu rechnen.

Surftipp:
» News vom 16.12.08: MV - Ausbau der Fischerwiese und weitere finanzielle Konsolidierung

Weitere News

07.12.2009, 07:52 Uhr
Weihnachtsstammtisch mit EC-Spieler Peter Keller

06.12.2009, 15:40 Uhr
Landesliga: "Zweite" sichert sich den Herbstmeistertitel!

05.12.2009, 14:32 Uhr
Halbfinale im Sachsenpokal: CFC trifft auf Sieger aus Plauen/Dresden

04.12.2009, 07:30 Uhr
Großes Programm bei der CFC-Mitgliederversammlung

03.12.2009, 09:04 Uhr
4. Glühweinparty der "UC '99" für den CFC-Nachwuchs

02.12.2009, 09:21 Uhr
Kartenvorverkauf für Heimspiel gegen Plauen

01.12.2009, 06:37 Uhr
Vier Himmelblaue bis auf Weiteres außer Gefecht