CFC setzt auf Nachwuchs: Scheffel unterschreibt Profivertrag

21.03.2013, 17:18 Uhr | 871 Aufrufe
Der Chemnitzer FC wird auch in der kommenden Saison seine Strategie fortsetzen, den eigenen Nachwuchs an die Männermannschaft heranzuführen. A-Junior Tom Scheffel einigte sich mit dem Club auf einen Zweijahresvertrag und rückt somit ab Sommer 2013 in das Team von Gerd Schädlich auf. Der CFC-Coach über das 18-jährige Talent: "Tom Scheffel, der gelegentlich auch schon bei der 1. Mannschaft mittrainiert hat, ist vielseitig einsetzbar. Er ist technisch versiert, kopfballstark und kann in der Defensive fast alle Positionen spielen. Wir freuen uns deshalb über die weitere Zusammenarbeit mit ihm und sind überzeugt, dass er den Anschluss an die 1. Mannschaft finden wird." (Quelle: www.chemnitzerfc.de)

Laut Radio Chemnitz möchte der Club auch seinen Nationalspieler Christian Mauersberger fest an die Drittligamannschaft binden. Dem jungen Mann, der sich im rechten Mittelfeld zu Hause fühlt, liegt ein Vertragsangebot der Himmelblauen vor - Mauersberger hat sich allerdings noch nicht entschieden. Nach Aussage seines Beraters Stephan Dürrschmidt liegen dem Talent auch Angebote von Bundesligisten vor. Beim 5:0 der deutschen U17-Auswahl am 23. Februar gegen Italien wurde der Chemnitzer Jungspund in der 67. Minute für Maximilian Dittgen (1. FCN) eingewechselt und bestritt sein 10. Spiel für diese Nachwuchself des DFB.

Weitere News

26.03.2013, 18:01 Uhr
Ticketvorverkauf für Zwickau startet am Mittwoch

26.03.2013, 16:20 Uhr
DFB terminiert die Spieltage 34 bis 36

22.03.2013, 08:39 Uhr
SaPo-Viertelfinale zeitversetzt im Sachsen-Fernsehen

21.03.2013, 17:18 Uhr
CFC setzt auf Nachwuchs: Scheffel unterschreibt Profivertrag

19.03.2013, 16:46 Uhr
CFC-Fanclubturnier 2013 steigt am 25. Mai

18.03.2013, 19:45 Uhr
Vierter Termin für Darmstadt gegen Chemnitz

15.03.2013, 14:24 Uhr
Hans Meyer: "Erstmal musste ich den Bähringer entsorgen!"