Bringfried Müller

Bringfried Müller Deutschland

Geburtsdatum:28.01.1931 (92 Jahre)
Geburtsort:GeraDeutschland
Nationalität:DeutschlandDeutschland
Position:Chef-Trainer
Im Verein: 07.09.1968 bis 30.06.1970 (1 Jahr, 9 Monate, 24 Tage)
Porträt auf Transfermarkt.de
Stationen:(1) BSG Wismut Aue
(2) FC Karl-Marx-Stadt
(3) BSG Wismut Aue
Erfolge:

1968-69: FDGB-Pokalfinale mit dem FC Karl-Marx-Stadt

Spiele/ Tore*: 57 / 0
Bester Spieler: 0 Nennungen
*Gesamtzahl für FCK und CFC
Bringfried Müller brachte das seltene Kunststück fertig, drei Jahre nach dem Erreichen des Meistertitels und mit fast identischen Spielerpersonal den FC Karl-Marx-Stadt auf einen Abstiegsplatz und in die DDR-Liga zu führen. Das Bringfried Müller zuvor Cheftrainer beim Erzrivalen BSG Wismut Aue war und nach dem FCK-Abstieg wieder dorthin wechselte, machte die Angelegenheit besonders pikant.

Vorgänger: Horst Scherbaum
Nachfolger: Heinz Weber
1 News über "Bringfried Müller" in der Datenbank - Seite 1 von 1
13.02.2006 Erster CFC-Stammtisch des Jahres 2006
Zurück zur Übersicht