Rechenspiele vor dem letzten Spieltag

31.05.2005, 19:21 Uhr | 876 Aufrufe
Zittern und Rechnen heißt es für den CFC vor dem letzten Spieltag. Dass der Club trotz der katastrophalen Vorstellung in Düsseldorf noch gute Chancen auf den Klassenerhalt besitzt, hat er ausschliesslich dem Lizenzentzug für den KFC Uerdingen zu verdanken. Dadurch gibt es aktuell nur noch vier weitere Absteiger und die Himmelblauen stehen auf dem ersten Nichtabstiegsplatz. Doch was ist, wenn dieser Status Quo bis zum Samstag kippt? Was passiert, wenn dem Einspruch des KFC gegen den Lizenzentzug wider Erwarten stattgegeben wird? Oder der KFC doch noch vor dem letzten Spieltag das Insolvenzverfahren eröffnet und die Partien der Krefelder aus der Wertung fallen sollten?

Die CFC-Fanpage hat alle denkbaren Szenarien unter die Lupe genommen und analysiert, unter welchen Umständen im jeweiligen Szenario auch in der kommenden Saison Regionalliga auf der Fischerwiese gespielt wird. Ein möglicher Rückzug der Amateure des BVB wird nicht betrachtet, da diese Meldung bislang über den Gerüchtestatus nicht hinausgekommen ist.

Zunächst die Ansetzungen des letzten Spieltages in der Regionalliga Nord:

Chemnitzer FC - VfB Lübeck
Werder Bremen/A. - Fortuna Düsseldorf
SC Preußen Münster - Borussia Dortmund/A.
Eintracht Braunschweig - Arminia Bielefeld/A.
VfL Wolfsburg/A. - SC Paderborn 07
KFC Uerdingen 05 - 1. FC Union Berlin
Hertha BSC/A. - FC St. Pauli
Wuppertaler SV - Hamburger SV/A.
Holstein Kiel - VfL Osnabrück

Die möglichen Szenarien:

Szenario 1: Lizenzentzug für Uerdingen und keine Insolvenz des KFC vor dem 4.6.

Dies entspricht dem Status Quo und ist auch das wahrscheinlichste Szenario. Dem KFC Uerdingen wurde vom DFB wegen Verstößen bei der Lizenzierung die Lizenz für die laufende Saison entzogen. Damit steht der KFC als erster Absteiger der Saison fest und es gibt nur noch vier weitere Absteiger. Der CFC befindet sich vor dem letzten Spieltag auf Platz 14 und somit einem Nichtabstiegsplatz.

Der CFC hält die Klasse, wenn

- er gegen den VfB Lübeck gewinnt

- er gegen den VfB Lübeck ein Unentschieden holt und Dortmund nicht gewinnt oder Werder Bremen verliert

- er gegen den VfB Lübeck mit höchstens zwei Toren Unterschied verliert und Dortmund in Münster Unentschieden spielt

- er gegen den VfB Lübeck verliert und Dortmund in Münster verliert
Tore Diff. Pkt.

1

Eintracht Braunschweig

56 : 33

23

67

2

SC Paderborn

59 : 40

19

67

3

VfB Lübeck

61 : 40

21

66

4

VfL Osnabrück

66 : 44

22

64

5

Hamburger SV/A.

46 : 44

2

53

6

FC St. Pauli

42 : 38

4

51

7

Wuppertaler SV

42 : 45

-3

51

8

SV Holstein Kiel

54 : 45

9

48

9

Fortuna Düsseldorf

45 : 41

4

48

10

1.FC Köln/A.

58 : 65

-7

46

11

SC Preussen Münster

47 : 53

-6

45

12

Hertha BSC Berlin/A.

54 : 56

-2

43

13

SV Werder Bremen/A.

47 : 56

-9

41

14

Chemnitzer FC

33 : 37

-4

40

15

Borussia Dortmund/A.

52 : 59

-7

39

16

VfL Wolfsburg/A.

37 : 54

-17

33

17

Arminia Bielefeld/A.

48 : 80

-32

29

18

1.FC Union Berlin

30 : 50

-20

24

19

KFC Uerdingen

43 : 48

-5

49

Tabellensituation, wenn der Status Quo, Lizenzentzug für den KFC Uerdingen, erhalten bleibt.


Szenario 2: Uerdingen meldet noch vor dem 4.6. Insolvenz an.

Laut Pressemitteilung des DFB würden in diesem Fall alle Spiele mit Beteiligung des KFC aus der Wertung genommen. Allerdings ist der Gehalt dieser Aussage umstritten, da der DFB-Modus für die Regionalliga dem entgegensteht. Dieser besagt, dass bei einen Ausscheiden innerhalb der letzten 5 Spieltage die Spiele des entsprechenden Vereins in der Wertung bleiben.
Gesetzt den Fall, dass die Spiele des KFC aus der Wertung fallen, würde die Tabelle kräftig durcheinandergewürfelt. Der CFC hatte gegen die Krefelder besser als die Konkurrenz gepunktet und würde insgesamt vier Zähler verlieren. Die Himmelblauen ständen auf dem ersten Abstiegsplatz, punktgleich mit Borussia Dortmund.

Der CFC hält die Klasse, wenn

- er gegen den VfB Lübeck gewinnt und Borussia Dortmund in Münster maximal unentschieden spielt oder, falls der CFC und Dortmund gewinnen, der CFC in der Differenz 5 Tore auf Dortmund gut macht (Bsp.: CFC - Lübeck 6:0, Münster - Dortmund 0:1)

- er gegen den VfB Lübeck unentschieden spielt und Borussia Dortmund in Münster verliert

- er gegen den VfB Lübeck verliert, gleichzeitig aber auch Dortmund verliert und dabei in der Tordifferenz mindestens 5 Tore mehr als der Club eingeschenkt bekommt und der VfL Wolfsburg gegen Paderborn nicht so hoch gewinnt, dass er dabei 7 Tore auf den CFC gut macht
Tore Diff. Pkt.

1

Eintracht Braunschweig

52 : 31

21

63

2

SC Paderborn

56 : 40

16

63

3

VfB Lübeck

59 : 40

19

62

4

VfL Osnabrück

61 : 40

21

61

5

Wuppertaler SV

41 : 42

-1

51

6

Hamburger SV/A.

43 : 41

2

50

7

FC St. Pauli

40 : 35

5

50

8

Fortuna Düsseldorf

44 : 39

5

47

9

SV Holstein Kiel

49 : 44

5

45

10

1.FC Köln/A.

54 : 62

-8

42

11

SC Preussen Münster

43 : 50

-7

42

12

Hertha BSC Berlin/A.

52 : 54

-2

40

13

SV Werder Bremen/A.

46 : 54

-8

40

14

Borussia Dortmund/A.

50 : 53

-3

36

15

Chemnitzer FC

30 : 37

-7

36

16

VfL Wolfsburg/A.

37 : 51

-14

33

17

Arminia Bielefeld/A.

44 : 75

-31

26

18

1.FC Union Berlin

29 : 49

-20

23

19

KFC Uerdingen

0

0

0

Tabellensituation, wenn die Spiele des KFC Uerdingen aus der Wertung fallen.


Szenario 3: Der DFB gibt dem Einspruch des KFC gegen den Lizenzentzug statt.

Die Krefelder bleiben in der Liga. Der CFC stünde dann auf einem Abstiegsplatz mit einem Punkt Rückstand auf den Tabellen-Vierzehnten Werder Bremen. Die Himmelblauen wären auf Schützenhilfe angewiesen, um die Klasse noch zu halten.

Der CFC hält die Klasse, wenn

- er gegen den VfB Lübeck gewinnt und Werder Bremen verliert oder Hertha mit zwei Toren Unterschied verliert

- er gegen den VfB Lübeck mit zwei Toren Unterschied gewinnt und Hertha verliert

- er gegen den VfB Lübeck Unentschieden spielt und Bremen verliert sowie Dortmund maximal Unentschieden spielt
Tore Diff. Pkt.

1

Eintracht Braunschweig

56 : 33

23

67

2

SC Paderborn

59 : 40

19

67

3

VfB Lübeck

61 : 40

21

66

4

VfL Osnabrück

66 : 44

22

64

5

Hamburger SV/A.

46 : 44

2

53

6

FC St. Pauli

42 : 38

4

51

7

Wuppertaler SV

42 : 45

-3

51

8

KFC Uerdingen

43 : 48

-5

49

9

SV Holstein Kiel

54 : 45

9

48

10

Fortuna Düsseldorf

45 : 41

4

48

11

1.FC Köln/A.

58 : 65

-7

46

12

SC Preussen Münster

47 : 53

-6

45

13

Hertha BSC Berlin/A.

54 : 56

-2

43

14

SV Werder Bremen/A.

47 : 56

-9

41

15

Chemnitzer FC

33 : 37

-4

40

16

Borussia Dortmund/A.

52 : 59

-7

39

17

VfL Wolfsburg/A.

37 : 54

-17

33

18

Arminia Bielefeld/A.

48 : 80

-32

29

19

1.FC Union Berlin

30 : 50

-20

24

Tabellensituation, wenn der Einspruch des KFC gegen den Lizentzug erfolgreich ist.

Weitere News

06.06.2005, 16:15 Uhr

06.06.2005, 12:08 Uhr

02.06.2005, 18:48 Uhr

31.05.2005, 19:21 Uhr
Rechenspiele vor dem letzten Spieltag

31.05.2005, 15:29 Uhr

30.05.2005, 20:45 Uhr

27.05.2005, 21:46 Uhr