Warmschießen für Sonntag: VfB Fortuna - CFC 1:5 (0:4)

01.08.2006, 22:02 Uhr | 546 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat sein letztes Testspiel vor Beginn seiner ersten Oberliga-Saison gewonnen. Im Lokalderby beim VfB Fortuna gewannen die Himmelblauen mit 5:1 (4:0) und schossen dabei alle Tore.

In einer sehr einseitigen Partie versuchten die Gäste von Beginn an, ihrem Publikum den in letzter Zeit so oft erwähnten neuen Teamgeist vor Augen zu führen. Die junge Truppe machte Druck und ließ die Gastgeber gar nicht ins Spiel kommen. Und wer sich Chancen erspielt, der schieß irgendwann auch Tore. Und so eröffnete Adamu in der 12. Minute den Torreigen. Nur drei Minuten später war wieder Adamu beteiligt, als Sinaba seine Flanke von rechts einschieben konnte. Am Auffälligsten in der Anfangsphase waren Sinaba und Sambou, die zusammen mit Steffen Kellig die ein oder andere schön anzusehende Kombination auf den Rasen zauberten. Auch Adamu schaltete sich immer wieder nach vorne mit ein. Schumann mit einem Elfmeter (Kellig wurde gefeoult) sowie Sambou mit einer schönen Direktabnahme nach Flanke von Kellig sorgten für die 4:0-Halbzeitführung.

In der zweiten Halbzeit wurde dann munter durchgewechselt, so dass spielerisch nicht mehr so viel zusammen lief. Devoli machte auf der linken Seite einen guten Eindruck und auch die Eckbälle von Wölfel waren recht gefährlich. Nach einer solchen Ecke nutzte dann auch Gasser eine Unsicherheit des Torwarts und schob zum 5:0 ein. Vom VfB war allgemein wenig zu sehen. Ein paar Strafraumszenen hatten auch sie, wirklich gefährlich für das Tor der Himmelblauen wurde es aber nicht. Zumindest solange nicht, bis Wölfel kurz vor Ende der Partie das runde Leder völlig unbedrängt und sehenswert zum 1:5-Anschlusstreffer ins lange Eck köpfte.

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich der CFC ordentlich verkauft hat und die Leistung der Mannschaft Hoffnung darauf macht, das eine Saison wie die Letzte nicht noch einmal vorkommt. Überbewerten darf man das Ergebnis aber auch nicht. Am Sonntag nach dem Spiel in Erfurt wissen wir dann, wo wir stehen.

Statistik

VfB Fortuna Chemnitz - Chemnitzer FC 1:5 (0:4)
Tore: 0:1 Adamu (12.), 0:2 Sinaba (15.), 0:3 Schumann (31./FE), 0:4 Sambou (36.), 0:5 Gasser (72.), 1:5 Wölfel (89./ET)
Zuschauer: 1.050

Weitere News

04.08.2006, 17:54 Uhr
Startschuß für die Saison 2006/07 in der Galerie Roter Turm gefallen

03.08.2006, 09:47 Uhr
Hans Meyer die Trainer-Nummer 1 in 40 Jahren Clubgeschichte

02.08.2006, 18:43 Uhr
CFC senkt Eintrittspreise / Spielverlegung

01.08.2006, 22:02 Uhr
Warmschießen für Sonntag: VfB Fortuna - CFC 1:5 (0:4)

01.08.2006, 07:21 Uhr
CFC vs. VfB Fortuna live bei Sachsen-Fernsehen

31.07.2006, 11:40 Uhr
Saisoneröffnung mit den Arbeitslosen Bauarbeitern

31.07.2006, 07:32 Uhr
Lokalderbys, Kultfahrten und Touren in die Provinz - das ist die Oberliga Nordost, Staffel Süd