Auch "Jungspund" Förster spielt weiter in Himmelblau

12.06.2007, 21:56 Uhr | 703 Aufrufe
Der Chemnitzer FC hat mit Benjamin Förster ein weiteres Talent aus dem eigenen Nachwuchs langfristig an den Verein gebunden. Der Stürmer verlängerte seinen Vertrag bei den Himmelblauen bis 2010. In der abgelaufenen Saison 2006/07 erzielte der 17-jährigen in der Juniorenbundesliga 16 Tore. Förster ist nach Julius Reinhardt und Felix Schimmel (beide 19 Jahre) bereits der dritte Spieler der A-Juniorenmannschaft, der langfristig an den Verein gebunden werden konnte.

Weitere News

20.06.2007, 08:57 Uhr
Himmelblaues Testspielprogramm komplett

19.06.2007, 12:41 Uhr
CFC trifft in Hof auf Nord-Oberligist Hertha II

18.06.2007, 21:39 Uhr
Gerüchteküche: Kommt Marcus Dörry zum Club !?

12.06.2007, 21:56 Uhr
Auch "Jungspund" Förster spielt weiter in Himmelblau

08.06.2007, 17:01 Uhr
Quartett verlässt die Himmelblauen

08.06.2007, 16:26 Uhr
CFC-Chef Dr. Hänel bei Himmelblauer Talkrunde zu Gast

07.06.2007, 15:12 Uhr
Letzter Stammtisch vor der Sommerpause