Schwache Vorstellung beim Reudnitzer-Cup

08.01.2008, 08:21 Uhr | 873 Aufrufe
Reudnitzer Cup 2008Beim Reudnitzer Cup in Leipzig konnte die himmelblaue Truppe nicht an die guten Auftritte vom Vortag in Zwickau anknüpfen. Trotz der aufgebotenen Offensivkräfte wie Schlosser, Kunert, Sonnenberg und Kellig kam man in der Gruppe A nach Abschluß der Vorrunde mit nur einem Punkt auf den letzten Platz ein und durfte vorzeitig die Heimfahrt nach Chemnitz antreten.
Nach einem in der Halle recht seltenen 0:0 zum Auftakt gegen Regionalligist Union Berlin verlor man das zweite Spiel gegen Ligakonkurrent Markranstädt mit 0:2. Eine Unterzahlsituation, wo Thönelt wegen Foul und Kellig wegen Meckerns gerade zwei Minuten pausierten mußten, nutzen die Randleipziger zum Sieg. Im dritten und letzten Spiel gab es gegen Fortuna Düsseldorf mit 3:5 noch eine Niederlage. Schwacher Trost blieb, daß man als einzigstes Team dem späteren Turniersieger mehr als einen Gegentreffer beibringen konnte. Neben dem Siegerpokal sackte Düsseldorf auch gleich noch die Preise für den besten Spieler, den besten Torschützen und den besten Torhüter ein.

Statistik zum Turnier

Gruppe A
Fortuna Düsseldorf - SSV Markranstädt 3:1
Union Berlin - Chemnitzer FC 0:0
Fortuna Düsseldorf - Union Berlin 1:0
SSV Markranstädt - Chemnitzer FC 2:0
Fortuna Düsseldorf - Chemnitzer FC 5:3
SSV Markranstädt - Union Berlin 1:1

Abschlusstabelle:
1. Fortuna Düsseldorf (9 Punkte)
2. SSV Markranstädt (4 Punkte)
3. Union Berlin (3 Punkte)
4. Chemnitzer FC (1 Punkt)

Gruppe B
SV Leipzig Nord-West - FC Eilenburg 2:3
FC Sachsen - BVB II 3:2
SV Leipzig Nord-West - FC Sachsen 1:6
FC Eilenburg - BVB II 2:0
SV Leipzig Nord-West - BVB II 0:12
FC Eilenburg - FC Sachsen 1:6

Abschlusstabelle:
1. FC Sachsen Leipzig (9 Punkte)
2. FC Eilenburg (6 Punkte)
3. Borussia Dortmund II (3 Punkte)
4. SV Leipzig Nord-West (0 Punkte)

Halbfinale
Fortuna Düsseldorf - FC Eilenburg 4:1
SSV Markranstädt - FC Sachsen 1:4

9m-Schiessen um Platz 3
FC Eilenburg - SSV Markranstädt 2:3

Finale
Fortuna Düsseldorf - FC Sachsen 4:1

Weitere News

11.01.2008, 10:17 Uhr
Nachholer in Auerbach am Ostersamstag

10.01.2008, 12:48 Uhr
Sauber, Jungs! CFC gewinnt zum ersten Mal den Casino-Cup!

09.01.2008, 06:18 Uhr
Schwere Aufgabe für den CFC beim 5. Casino-Cup

08.01.2008, 08:21 Uhr
Schwache Vorstellung beim Reudnitzer-Cup

07.01.2008, 17:09 Uhr
Marcel Schlosser bedankt sich für die Unterstützung

06.01.2008, 21:26 Uhr
CFC zerlegt Dynamo mit 9:2 und wird in Zwickau Dritter

05.01.2008, 13:07 Uhr
Geschafft! Schlosser gewinnt Wahl zum "Tor des Monats"!