Premiere geglückt: 2:1-Sieg im Test gegen Legia Warschau

04.02.2000, 18:27 Uhr | 483 Aufrufe
Der CFC trat zu seinem letzten Härtetest vor Beginn der Rückrunde gegen den 6-fachen polnischen Meister und 3. des letzten Jahres, Legia Warschau an. Immerhin 7 Nationalspieler tummeln sich in den Reihen der polnischen Gäste. Etwa 500 Fans fanden sich bei naßkaltem Wetter auf der Tribüne im Sportforum ein.
Die Formation die Christoph Franke aufbot, wird vermutlich bis auf wenige Änderungen auch in Gladbach auflaufen. Der CFC begann furios und bereits nach 3 Minuten vergibt Dittgen absolut frei vorm Tor. Sein Schuß aus 15 Metern fängt der gute polnische Torhüter weg. Legia antwortete mit einigen schönen Spielzügen und nach einer Flanke wurde der Ball zur 1:0-Führung für die Gäste ins Tor gestolpert. Das war eigentlich alles was Warschau zu bieten hatte und von nun an war nur noch der CFC am Drücker.
In der 32.Minute steht Dittgen erneut allein vor dem Tor, macht aber einen Schlenker zuviel und vergibt die Riesenchance. Nach einem Foul an der Mittellinie führt Skela den Freistoß blitzschnell aus und schickt Dittgen lang, der diesmal keine Probleme hat, freistehend vor dem Tor aus 15 Metern einzuschieben.
Kurz nach der Halbzeit fasst sich Karsten Oswald ein Herz und zieht aus 20 Metern unhaltbar ab und der CFC geht erstmals in Führung. Nun baute man den Defensivriegel auf ließ Legia etwas mehr Platz. Diese wußten aber den Platz nicht zu nutzen und waren relativ harmlos bis auf einen Lattentreffer aus spitzem Winkel in der 69.Minute. Die letzten 10 Minuten zeigten unsere Himmelblauen noch einmal ihr ganzes Können. In der 82. scheitert erst Kujat und in der 88. Minute Mirko Ullmann freistehend vorm Gästetor.
Unterm Strich ein absolut verdienter Sieg für die Himmelblauen. Nach Spielanteilen waren sich beide Mannschaften gleichwertig, aber die Großchancen waren fast allesamt auf Seiten des CFC. Man kann in Anbetracht des starken Gegners (zumindest der Papierform nach) mit diesem letzten Test absolut zufrieden sein.

Statistik

Chemnitzer FC - Legia Warschau 2:1 (1:1)
Tore: 0:1 Bartek (13.), 1:1 Dittgen (44.), 2:1 Oswald (50.)
Zuschauer: 400 im Sportforum Chemnitz

Weitere News

16.02.2000, 15:57 Uhr
Stimmen zum Rücktritt

16.02.2000, 10:55 Uhr
Präsident Waszik zurückgetreten

11.02.2000, 09:43 Uhr
Heute Start in die Rückrunde - Stürmen die Himmelblauen den Bökelberg?

04.02.2000, 18:27 Uhr
Premiere geglückt: 2:1-Sieg im Test gegen Legia Warschau

02.02.2000, 11:19 Uhr
Marko Franke erhält Profivertrag

29.01.2000, 20:54 Uhr
Testspielsieg beim DSC

26.01.2000, 20:03 Uhr
Erster Neuzugang für die kommende Saison