Immer noch kein Fußball auf der Fischerwiese

27.02.2009, 08:27 Uhr | 794 Aufrufe
Wer am Sonntag als Berlin-Ersatz zum Spiel der A-Junioren gegen Werder Bremen auf die Fischerwiese pilgern wollte, der kann sich am Sonntagmorgen getrost noch einmal aufs Ohr legen. Das Spiel ist aufgrund des Matsch-, Mist- und Tauwetters in den letzten Tagen gestern abgesagt worden. Damit schieben die A-Junioren nun schon drei Nachholer vor sich her (Erfurt-CFC, CFC-Jena, CFC-Bremen).

Damit auf der Fischerwiese wenigstens in der nächsten Woche das Spiel der Ersten gegen Oberneuland stattfinden kann, soll am Montag der Restschnee aus dem Rund befördert werden. Das angekündigte Tauwetter könnte ansonsten den Rasen unter Wasser setzen. Wer am Montag ab 9.00 Uhr Zeit und Lust hat, kann sich an der Schippaktion gern beteiligen. Als Lohn winkt eine Eintrittskarte für die Partie gegen Oberneuland.

Weitere News

02.03.2009, 17:31 Uhr
Himmelblauer Krankenreport, Woche 10 / 2009

28.02.2009, 14:03 Uhr
Und noch ein Sieg im Testspiel: 3:0 gegen Pößneck

27.02.2009, 12:11 Uhr
Spielabsage in Berlin, dafür Test gegen Pößneck!

27.02.2009, 08:27 Uhr
Immer noch kein Fußball auf der Fischerwiese

26.02.2009, 07:52 Uhr
Achtung! Gästetickets für Berlin gibts nur in Chemnitz!

25.02.2009, 18:53 Uhr
DFB verteilt TV-Gelder von unten nach oben

23.02.2009, 14:51 Uhr
Gerster und Wilke weiter im Reha-Training