A-Junioren gewinnen 1:0 in Erfurt

13.04.2009, 14:48 Uhr | 702 Aufrufe
Na endlich! Die A-Junioren des Chemnitzer FC haben endlich einen Bremsklotz in ihre anhaltende Negativserie hineinbekommen! Nach 9 sieglosen Spielen in Folge räumten die Küttner-Schützlinge heute im Nachholespiel vom 15. Spieltag beim FC Rot-Weiß in Erfurt drei volle Punkte ab. Schütze des goldenen Tores war Franz Bochmann in der 29. Spielminute. Noch mehr Luft im Abstiegskampf könnte man sich am 03.05.09 verschaffen, denn dann steht mit der Heimpartie gegen Werder Bremen ein weiterer Nachholer aus dem Frühjahr auf dem Programm.

Surftipp:
» Aktuelle Tabelle der A-Junioren

Weitere News

15.04.2009, 10:12 Uhr
"Schreibstunde" mit Boltze und Keller

14.04.2009, 17:56 Uhr
Himmelblaues Terminknäuel entwirrt

14.04.2009, 15:43 Uhr
Kunert und Bachmann fehlen gegen Halle

13.04.2009, 14:48 Uhr
A-Junioren gewinnen 1:0 in Erfurt

09.04.2009, 10:27 Uhr
U20-Nationalelf bestreitet Test auf der Fischerwiese

08.04.2009, 10:47 Uhr
Stammtisch-Gäste: Schlosser, Kunert, Sieber, Nowak

06.04.2009, 20:08 Uhr
Hendrik Liebers wieder im Mannschaftstraining