Hendrik Liebers wieder im Mannschaftstraining

06.04.2009, 20:08 Uhr | 838 Aufrufe
Hendrik Liebers steht nach seinem überstandenen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel seit Beginn dieser Woche wieder im Mannschaftstraining. Mit einem Einsatz im morgigen Pokalspiel ist aufgrund der Kürze der Zeit jedoch nicht zu rechnen. Weiterhin im Reha-Traning stecken Frank Gerster (Kreuzband-Anriß) und Benjamin Förster (Rückenbeschwerden) fest. Förster zeigte sich am Samstag beim Smalltalk, als er die Roster für die Fans beim "Rackern für den Club" auf dem Grill drehte, allerdings zuversichtlich - nachdem er kürzlich in Halle eine Spritze in den Rücken bekam, fühlt er sich nach eigener Aussage zunehmend besser.

Weitere News

13.04.2009, 14:48 Uhr
A-Junioren gewinnen 1:0 in Erfurt

09.04.2009, 10:27 Uhr
U20-Nationalelf bestreitet Test auf der Fischerwiese

08.04.2009, 10:47 Uhr
Stammtisch-Gäste: Schlosser, Kunert, Sieber, Nowak

06.04.2009, 20:08 Uhr
Hendrik Liebers wieder im Mannschaftstraining

04.04.2009, 22:47 Uhr
Vierte Racker-Aktion bei bestem Frühlingswetter

03.04.2009, 10:14 Uhr
Aller guten Dinge sind vier: "Rackern für den Club"

02.04.2009, 09:31 Uhr
Termine bis zur Sommerpause stehen endlich fest