Sachsenpokal: Es droht ein himmelblaues Achtelfinale!

07.08.2009, 16:49 Uhr | 403 Aufrufe
Ein unglückliches Los wurde der U23-Mannschaft des CFC für die Achtelfinalpartie im Sachsenpokal beschert. Am heutigen Nachmittag wurde dem Team von Trainer Jendrossek der Sieger des Spieles zwischen dem FC Eilenburg und der Regionalligamannschaft des CFC zugelost. Ein Weiterkommen der Schädlich-Elf vorausgesetzt, kommt es in der nächsten Runde zum himmelblauen Duell um den Einzug ins Viertelfinale.

Die Spiele des Achtelfinales sollen laut Rahmenterminplan des SFV am Wochenende um den 14.11.09 ausgetragen werden. Ein Termin für das nachzuholende Pokalspiel der ersten Mannschaft beim FC Eilenburg steht bisher noch nicht fest.

Die Ansetzungen des Achtesfinales auf einen Blick:
Chemnitzer FC II - FC Eilenburg / Chemnitzer FC I
VfL Pirna-Copitz / VfB Auerbach - Budissa Bautzen
1.FC Lok Leipzig - Erzgebirge Aue
Sachsen Leipzig - RB Leipzig
Fortuna Chemnitz - FSV Zwickau
NFV Görlitz - VFC Plauen
Bornaer SV - Dynamo Dresden
Einheit Kamenz - FC Grimma

Weitere News

12.08.2009, 07:28 Uhr
Der Himmelsstürmer Nr. 23 erblickt das Licht der Welt

11.08.2009, 17:01 Uhr
Ohne Autogrammkarten keine Autogrammstunde

10.08.2009, 16:17 Uhr
Spieler-Quartett fällt weiterhin aus

07.08.2009, 16:49 Uhr
Sachsenpokal: Es droht ein himmelblaues Achtelfinale!

06.08.2009, 15:55 Uhr
Entschieden: David Jansen wird ein Himmelblauer!

06.08.2009, 09:29 Uhr
Fiwi-Umbau: Neue Kassenhäuschen an der Fischerwiese

04.08.2009, 20:47 Uhr
Froher Mut beim Kiebitz: Rapid Kappel - Chemnitzer FC 0:6