Kellig und Wilke trainieren wieder mit

05.01.2010, 08:50 Uhr | 866 Aufrufe
Gute Nachrichten aus der Krankenabteilung: Sowohl Steffen Kellig (nach seiner Knie-OP am rechten Knie) als auch Marcel Wilke (Fußverletzung) trainieren seit Beginn der ersten Trainingswoche des neuen Jahres 2010 bei der Mannschaft wieder voll mit. Gehandicapt sind dagegen noch Philipp Pentke (Daumenbruch im Spiel gegen Türkiyemspor Berlin) und Vit Vrtelka (Muskelfaserriss). Beide Spieler absolvieren in dieser Woche nur ein Teiltraining.

Weitere News

08.01.2010, 08:21 Uhr
Chemnitzer FC gewinnt Leipziger Ur-Krostitzer-Masters

06.01.2010, 19:36 Uhr
Trehkopf kommt - Marrack, Unversucht, Klömich können gehen

05.01.2010, 15:26 Uhr
Ur-Krostitzer-Cup: Chemnitz trifft auf Ligagegner HFC und ZFC

05.01.2010, 08:50 Uhr
Kellig und Wilke trainieren wieder mit

04.01.2010, 09:11 Uhr
Öffnungszeiten des CFC-Fanshops im Jahr 2010

03.01.2010, 18:51 Uhr
CFC wird Dritter beim Casino-Cup

30.12.2009, 18:10 Uhr
Halle 25 des alten I-Werks lädt zum Budenzauber ein