CFC bittet um Schipp-Hilfe im Stadion

09.03.2010, 10:23 Uhr | 735 Aufrufe
Im Kampf gegen die Schneemassen bittet der CFC zum wiederholten Male in diesem Jahr um fleißige Schneeschieber. Am Wochenende hatten Schneefälle die Fischerwiese wieder mit einer weißen Decke überzogen. Um die Partie gegen Hertha BSC II am Sonntag (13:30 Uhr) nicht zu gefährden, muss der Schnee von dem Rasen und den Rängen. Wer also Zeit hat, kann sich auf zur Fischerwiese machen und die Stadioncrew beim Räumdienst unterstützen. Positiv: Der Schnee sei nicht gefroren, hieß es aus dem Stadion. Es wird also nicht so ein kraftraubender Kampf wie noch vor wenigen Wochen.

Weitere News

15.03.2010, 16:32 Uhr
Steffen Kellig wieder im Mannschaftstraining

11.03.2010, 08:52 Uhr
Terminverschiebungen im Sachsenpokal

10.03.2010, 08:29 Uhr
Autogrammstunde mit Emmerich, Thönelt und Wilke

09.03.2010, 10:23 Uhr
CFC bittet um Schipp-Hilfe im Stadion

08.03.2010, 15:21 Uhr
Steffen Kellig absolviert Teiltraining

06.03.2010, 11:05 Uhr
Spiel in St. Pauli abgesagt!

05.03.2010, 09:15 Uhr
Gerd Schädlich kommt zum März-Stammtisch