Der Chemnitzer FC hebt ab

20.01.2011, 10:45 Uhr | 759 Aufrufe
5-Sterne-Hotel Fame Residence in AntalyaAm morgigen Freitag klingelt bei den himmelblauen Kickern und ihrem Betreuerstab ganz zeitig der Wecker. Zur nachtschlafenden Zeit von 4.15 Uhr trifft man sich am Sportforum, um eine halbe Stunde später zum Erfurter Flughafen loszudüsen. Von dort hebt 8.45 Uhr der Flieger in Richtung Düsseldorf ab. Düsseldorf? Ja, denn dort wird umgestiegen in die Maschine, welche den Club nach Antalya ins Trainingslager bringen wird. Die Boeing 737 der Sky Airlines rollt 10.30 Uhr auf die Startbahn und wird 3,5 Stunden später in der türkischen Riviera landen. Dann geht es für acht Tage (bis zum 29.01.) in das 16 km vom Flughafen entfernte 5-Sterne-Hotel "Fame Residence" in Antalya-Lara, welches der Club aus den Vorjahren bereits bestens kennt. Das Hotel verfügt über zwei hauseigene Rasenplätze, welche ca. 1,5 km von der Unterkunft entfernt sind. Auch in diesem Jahr wird wieder eine Handvoll der treuesten Fans ihren Club begleiten - ca. 20 Unentwegte werden sich mit auf den Trip in die südlichen Gefilde begeben.

Im Trainingslager sind bisher zwei Testspiele gegen sich ebenfalls in der Türkei vorbereitende deutsche Teams geplant:

23.01.11, 15.00 Uhr Ortszeit (14.00 Uhr MEZ)
CFC - SC Fortuna Köln (derzeit 8. Platz in der NRW-Liga)

26.01.11, 15.00 Uhr Ortszeit (14.00 Uhr MEZ)
CFC - FSV Mainz II (derzeit 9. Platz in der RL-West)

Bildquelle: www.fame-lara.de

Weitere News

26.01.2011, 09:49 Uhr
Regenfälle stoppen Trainingsfleiß in der Türkei

23.01.2011, 15:45 Uhr
Deftige Niederlage im Trainingslager: CFC - Fortuna Köln 0:4

22.01.2011, 11:57 Uhr
Brasilianischer Mittelfeldspieler im Test

20.01.2011, 10:45 Uhr
Der Chemnitzer FC hebt ab

20.01.2011, 08:26 Uhr
Schaschko wieder im Lauftraining

19.01.2011, 08:05 Uhr
Zu viele Chancen versemmelt: VfL HOT - CFC 2:2 (1:0)

15.01.2011, 19:47 Uhr
CFC gewinnt zum zweiten Mal den Casino-Cup