Deftige Niederlage im Trainingslager: CFC - Fortuna Köln 0:4

23.01.2011, 15:45 Uhr | 1180 Aufrufe
Das dürften anstrengende Tage im Trainingslager für die himmelblauen Jungs werden, denn die deftige Niederlage gegen Fortuna Köln düfte Gerd Schädlich nicht schmecken. Mit 4:0 behielt der derzeit Tabellenachte der NRW-Liga gegen den Spitzenreiter der Regionalliga Nord die Oberhand. Vor rund 50 Zuschauern auf dem hoteleignen Platz in Antalya erzielten Ouro-Akpo (2x), Glaser und Schroden die Tore für die Domstädter. Der CFC konnte seine eignen Offensivbemühungen nicht in Tore ummünzen.

Bleibt zu hoffen, dass diese Niederlage zum einen zu rechten Zeit kommt und zum anderen genausowenig richtungsweisend ist, wie es ein 4:0-Erfolg gegen Feyernoord Rotterdam im Winter 2001 war. Das Trainerteam um Chef-Coach Gerd Schädlich wird sicher die richtigen Schlüsse ziehen.

CFC-Aufstellung: Pentke - Richter, Trehkopf, Bankert, Sträßer (46. Schlosser) - Tüting, Wilke (61. Peßolat), Löwe, Marangon (40. Fröhlich) - Dobrý (75. Dressler), Hampf (46. Förster)

Weitere News

27.01.2011, 18:10 Uhr
Spielplan bis März steht

26.01.2011, 16:23 Uhr
CFC verliert Testspiel gegen die U23 des FSV Mainz mit 1:2

26.01.2011, 09:49 Uhr
Regenfälle stoppen Trainingsfleiß in der Türkei

23.01.2011, 15:45 Uhr
Deftige Niederlage im Trainingslager: CFC - Fortuna Köln 0:4

22.01.2011, 11:57 Uhr
Brasilianischer Mittelfeldspieler im Test

20.01.2011, 10:45 Uhr
Der Chemnitzer FC hebt ab

20.01.2011, 08:26 Uhr
Schaschko wieder im Lauftraining