Sapo-Halbfinale: CFC muss nach Markranstädt

21.04.2011, 19:43 Uhr | 551 Aufrufe
Die Himmelblauen haben für die Vorschlussrunde im sächsischen Landespokal ein vermeintlich leichtes Los erwischt. Der Titelverteidiger muss beim Landesligavertreter SSV Markranstädt antreten. Das ergab die heutige Auslosung im Rahmen des Viertelfinales zwischen Auerbach und RasenBallsport Leipzig. Der Sieger dieser Partie (edit: Auerbach-Produkt 1:2) trifft im zweiten Halbfinale auf den Sieger aus Zwenkau gegen Dynamo Dresden. Die Spieltermine für das HF stehen noch nicht fest.

Weitere News

27.04.2011, 10:22 Uhr
Carsten Sträßer bei Aufwärmtraining verletzt

26.04.2011, 10:27 Uhr
Mittwoch: "Tag der Kurve" in der Fanhalle

22.04.2011, 09:46 Uhr
Und noch eine VVK-Stelle: Star-Tanke Gellertstraße

21.04.2011, 19:43 Uhr
Sapo-Halbfinale: CFC muss nach Markranstädt

19.04.2011, 19:15 Uhr
Da kommt Freude auf: Philipp Pentke ist wieder fit!

18.04.2011, 18:26 Uhr
Plastewiese im Sportforum wartet auf Eröffnung

15.04.2011, 09:03 Uhr
Jetzt zum CFC-Fanclubturnier 2011 anmelden!