Mittwochabend: Rangierarbeiten auf der Fischerwiese

23.04.2012, 15:18 Uhr | 617 Aufrufe
Am kommenden Mittwoch, den 25.04.12, kommt es ab 19 Uhr zu 90-minütigen Rangierarbeiten auf der Fischerwiese. Der CFC II wird versuchen, im Nachholespiel des 17. Oberliga-Spieltages die Leipziger Lok auf das Abstellgleis zu schieben. Die blau-gelben Eisenbahner belegen derzeit den 6. Tabellenplatz und wären damit ein Kandidat für die Weiterfahrt in Richtung neuer Regionalliga. Unter dem neuen Lokführer Willy Kronhardt setzte es für die Loksche in den letzten 3 Spielen allerdings drei Niederlagen (zuvor 5 Siege in Folge!). Die Fahrkartenschalter öffnen eine Stunde vor Abfahrt des Zuges und bieten Billets für 7 Euro (Vollzahler) und 5 Euro (Ermässigt) an. Der Zugang für alle himmelblauen Mitfahrer erfolgt über den Bahnhof Gellertstraße. Wahlweise darf sich in den Abteilen A, C oder 1 niedergelassen werden.

Weitere News

26.04.2012, 10:15 Uhr
CFC beim MDR am Samstag erneut in Live-Schalte zu sehen

24.04.2012, 18:46 Uhr
Chemnitz erhält Zulassung für Liga 2 und 3

24.04.2012, 14:58 Uhr
Offizielles CFC-Fanclubturnier findet am 20. Mai statt

23.04.2012, 15:18 Uhr
Mittwochabend: Rangierarbeiten auf der Fischerwiese

22.04.2012, 08:57 Uhr
Pokalfinale steigt am 16. Mai auf dem Pfaffenberg

18.04.2012, 13:16 Uhr
Himmelblaue Invasion in Regensburg - 1.000 Tickets verkauft

17.04.2012, 16:37 Uhr
Pentke und Schmidt machen weiter hinten dicht