EM 2012 in Chemnitz: Wann & Wo gibts öffentliches Fußballkino?

06.06.2012, 09:49 Uhr | 487 Aufrufe
Am Freitag, den 08. Juni, wird in Warschau 18:00 Uhr die erste Partie der EM 2012 angepfiffen. Bereits einen Tag später greift die deutsche Elf mit ihrem Auftaktspiel gegen Portugal (09.06., 20:45 Uhr) in das EM-Geschehen ein. Ganz klar, dass auch in Chemnitz die EM-Spiele in Polen und der Ukraine auf großes Interesse stoßen und feste die Daumen gedrückt werden. An verschiedenen Plätzen und in vielen Lokalitäten wird es für alle "Rudelgucker" wieder öffentliches Fußballkino geben. Hier eine Übersicht:

Der größte öffentliche Fußballkino der Stadt wird es auf Neumarkt vor dem Rathaus geben. Gezeigt werden die Auftritte der deutschen Elf. Die in 10 Metern Höhe hängende LED-Wand ist 40 Quadratmeter groß. Das Areal wird ab 18:00 Uhr geöffnet (Anstoß zu allen drei deutschen Partien je 20:45 Uhr). Der Eintritt ist frei. Es stehen 1.000 Sitz- und 4.000 Stehplätze zur Verfügung. Die CFC-Stadionsprecher Olaf Kadner und Karsten Kolliski werden als Moderatoren auftreten.

Im Innenhof der Schönherrfabrik werden ebenfalls die deutschen Auftritte gezeigt. Hier wartet eine 50 Quadratmeter große Leinwand auf maximal 1.500 Besucher (davon ca. 500 Sitzplätze). MDR Jump wird mit DJ's vor Ort sein und nach den Spielen in Expertenrunden die Partien analysieren. Sollte das Finale ohne deutsche Beteiligung stattfinden, wird dieses in der Schönherrfabrik trotzdem gezeigt.

Hoch über dem Schloßteich lädt der Biergarten "Miramar" zum öffentlichen Fußballkino auf einer 17 Quadratmeter großen LED-Leinwand ein. Rund 500 Plätze stehen für die Fans bereit. Zu sehen gibt es alle Spiele der Europameisterschaft 2012.

Auf dem Gelände vom "Uferstrand" am Falkeplatz werden alle Spiele der EM auf drei 42-Zoll-Monitoren in den Zelten der Lokalität gezeigt. Laut Betreiber Henrik Bonesky soll es bei ihm kulinarische EM-Specials geben. Bis zu 250 Besucher können es sich gemütlich machen.

Im "Treff am Campus" wird es an der Reichenhainer Straße alle Partien der EM zu sehen geben. Rund 300 Plätze stehen dort zur Verfügung. Ab dem Viertelfinale werden in der großen Mensa (1500 Plätze) die Spiele mit deutscher Beteiligung übertragen.

Weitere Lokalitäten: Diebels Fasskeller (alle Spiele), Henrics (alle Spiele), Brazil (alle Spiele), Alex (alle Spiele), Eiscafé Marschners (alle Spiele), Lienau's Pub (alle Spiele), Viva Mamajoes (alle Spiele), Don (alle Spiele), Espitas (dt. Spiele), Café Moskau (alle Spiele), Firma Reifen-Seifert (dt. Spiele), Eisstadion Küchwald (dt. & russ. Spiele, sowie VF, HF, F)

Weitere News

12.06.2012, 13:48 Uhr
Relegationsspiel der A-Junioren auf der Fischerwiese

08.06.2012, 08:26 Uhr
Sonntag: Entscheidung bei den A-Junioren?

07.06.2012, 09:35 Uhr
Kellig, Oswald und Jansen beim CFC-Stammtisch

06.06.2012, 09:49 Uhr
EM 2012 in Chemnitz: Wann & Wo gibts öffentliches Fußballkino?

04.06.2012, 14:31 Uhr
Neuzugang Nr. 6: Landeka wechselt von Jena nach Chemnitz!

02.06.2012, 15:57 Uhr
DFB will Rahmenspielplan am 2. Juli veröffentlichen

31.05.2012, 10:32 Uhr
Kleines Sommerpäuschen im CFC-Fanshop