DFB erteilt dem CFC die Zulassung für die 3. Liga

06.06.2013, 15:32 Uhr | 874 Aufrufe
DFB erteilt Lizenz für 3. LigaFrohe Kunde aus Frankfurt - während bei anderen Vereinen noch kräftig gezittert wird, hat der DFB den Himmelblauen die Zulassung für die 3. Liga erteilt. Der Deutsche Fussballbund bestätigte dem Club die Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen für die wirtschaftliche, als auch die technisch-organisatorische und sicherheitstechnische Leistungsfähigkeit für das Spieljahr 2013-14 in der 3. Liga. Der CFC kann somit weiterhin die alte Fischerwiese in der neuen Spielzeit ausnahmsweise noch nutzen. Der Chemnitzer FC plant für die neue Saison mit einem Etat von 4,7 Mio Euro und liegt damit leicht über den Zahlen aus dem Vorjahr.

CFC-Vorstandsvorsitzender Dr. Mathias Hänel zur Lizenzerteilung auf der offiziellen Homepage:

"Wir freuen uns über die Erteilung der Zulassung für das kommende Spieljahr in der 3. Liga durch den DFB. Sie ist Ergebnis und Ausdruck der seit Jahren kontinuierlichen Arbeit des CFC. Ganz besonders bedanken wir uns in diesem Zusammenhang bei unseren Sponsoren und Partnern für Ihre Unterstützung. Mit ihrer Hilfe konnten wir den Nachweis für die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit des Vereins im Zusammenhang mit einem im Vergleich zu den Vorjahren leicht erhöhten Etat erfolgreich erbringen."

Weitere News

12.06.2013, 14:52 Uhr
David Jansen kehrt zu Rot-Weiß Oberhausen zurück

11.06.2013, 15:55 Uhr
Neuzugang: Marc Hensel bis 2016 im CFC-Trikot

11.06.2013, 13:15 Uhr
Sonderaktion im Fanshop - Neuer Ausrüster steht vor der Tür

06.06.2013, 15:32 Uhr
DFB erteilt dem CFC die Zulassung für die 3. Liga

06.06.2013, 09:57 Uhr
Marcel Baude geht zum Halleschen FC

29.05.2013, 13:57 Uhr
Stühlerücken in der Geschäftsstelle: Fichtner raus, Kühn rein!

29.05.2013, 09:18 Uhr
Andreas Richter und Felix Paul verstärken den VfB Auerbach