SaPo-Halbfinale: CFC trifft auswärts auf Budissa Bautzen

17.11.2014, 15:00 Uhr | 738 Aufrufe
Budissa BautzenFSV Budissa Bautzen heisst der Gegner im Halbfinale des Sachsenpokals, welches Ende März des kommenden Jahres ausgetragen wird. Budissa hatte sich im Viertelfinale mit 1:0 in Markranstädt durchgesetzt. Budissa Bautzen war zunächst sehr erfolgreich in die aktuelle Regionalligasaison (Platz 2 am 7. Spieltag hinter dem FSV!) gestartet, allerdings folgte nach nur 2 Pünktchen aus den letzten 6 Spielen der Absturz bis auf Rang 10.

Gegen Bautzen haben die Himmelblauen eine blütenreine Weste. Zweimal traf man bereits im Sachsenpokal aufeinander (1996/97 - 1. Runde - 4:1 für den CFC, 2004/05 - Achtelfinale - 3:1 für den CFC) und auch in der Oberliga zwischen 2006 und 2008 gab es ausschliesslich Siege für den Club (2x2:0, 2x3:0).

In der zweiten Halbfinalpartie empfängt der OFC Neugersdorf den Sieger der Partie FSV Zwickau/FC International Leipzig.

Weitere News

26.11.2014, 20:21 Uhr
Drei fallen aus [Aktualisierung]

20.11.2014, 08:09 Uhr
MDR-TV-Dreierkonferenz mit Großaspach - Chemnitz

18.11.2014, 22:25 Uhr
Fanabend: Mannschaft spendabel, Fans ohne Nachfragen

17.11.2014, 15:00 Uhr
SaPo-Halbfinale: CFC trifft auswärts auf Budissa Bautzen

16.11.2014, 22:25 Uhr
Montage der Ost-Tribüne: 20 Bildchen von der Fiwi 1.5

16.11.2014, 17:33 Uhr
CFC lädt seine Anhänger am Dienstag zum Fanabend ein

16.11.2014, 15:40 Uhr
Auslosung für SaPo-Halbfinale im MDR-Livestream