Timo Cecen (VfB II) wechselt zum Chemnitzer FC

28.01.2015, 16:15 Uhr | 968 Aufrufe
Was bereits gestern zum Marketing-Auftakt der Fiwi 2.0 durchgesickert war, ist nun offiziell bestätigt worden. Von Liga-Konkurrent VfB Stuttgart II wechselt der offensive Mittelfeldspieler Timo Cecen mit sofortiger Wirkung ablösefrei zum Chemnitzer FC. Für laufende Saison erhält der 20-jährige beim Club die Rückennummer 28. Das Arbeitsverhältnis läuft bis zum 30.06.16, anschließend haben beide Vertragsparteien die Möglichkeit zur Verlängerung um ein weiteres Jahr.

Timo Cecen: „Ich habe mich sowohl im Trainingslager in der Türkei, als auch in Chemnitz innerhalb der Mannschaft sehr wohl gefühlt und konnte mich in dieser Zeit reibungslos integrieren. Ich freue mich sehr, dass wir den Arbeitsvertrag realisieren konnten und ab jetzt auf die neuen Herausforderungen beim Chemnitzer FC. Ich möchte der Mannschaft mit meinem Spiel neue Impulse geben und mich täglich im Training so präsentieren, dass ich die entsprechenden Einsatzzeiten erhalte.“

Sportdirektor Stephan Beutel: „Mit der Verpflichtung von Timo Cecen ist es uns gelungen, einen kreativen und sehr spielintelligenten offensiven Mittelfeldspieler an den CFC zu binden. Wir sind davon überzeugt, dass Timo dem Chemnitzer Publikum mit seiner attraktiven und schnellen Spielweise viel Freude machen wird.“

Cheftrainer Karsten Heine: „Timo Cecen hat uns in den vergangenen Wochen in einem Probetraining restlos überzeugt. Seine Spielweise passt sehr gut zu dem Fußball, den wir uns für den CFC vorstellen. Trotz seines jungen Alters agiert Timo ruhig und abgeklärt und verfügt über die Fähigkeit, auf dem Feld die richtigen Lösungen in engen Situationen zu finden. Wir trauen Timo nach einer kurzen Eingewöhnungsphase zu, dass er unserer Offensive durchaus neue Ideen und Impulse geben kann.“


Personalabteilung, Fraktion Oberpfalz: Der SSV Jahn Regensburg nimmt ab sofort den zweiten Ex-Chemnitzer unter Vertrag. Nach Marcel Hofrath erhält nun auch der bereits im Sommer 2014 beim Club aussortierte Kolja Pusch bei den Donaustädtern einen Vertrag. Beide Kicker hatten in den letzten Tagen in Regensburg zur Probe vorgespielt.

Surftipp:
» Zum Spielerporträt auf der CFC-Fanpage

Weitere News

02.02.2015, 21:38 Uhr
Noch ein himmelblauer Neuzugang: Karol Karlik kommt

30.01.2015, 14:37 Uhr
Felix Junghan wechselt zum 1. FCK in die Pfalz

29.01.2015, 08:45 Uhr
Neue Lektüre am Samstag: Der kleine Zeitvertreib Nr. 15

28.01.2015, 16:15 Uhr
Timo Cecen (VfB II) wechselt zum Chemnitzer FC

28.01.2015, 13:10 Uhr
Webmaster der CFC-Fanpage im MDR-Winterpausen-Interview

26.01.2015, 20:25 Uhr
Startschuss für die Vermarktung der Fiwi 2.0

26.01.2015, 17:21 Uhr
Oldie-Turnier: CFC-Recken kommen auf dem 3. Platz ein