CFC leiht 19jähriges Torwart-Talent von Hertha BSC aus

11.01.2016, 19:42 Uhr | 1071 Aufrufe
Nach dem als sicher geltenden Abgang von Ersatzkeeper Daniel Batz, haben die Verantwortlichen beim CFC scheinbar für Ersatz gesorgt. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll Marius Gersbeck, Torwart-Talent bei Hertha BSC und seit vorigem Jahr Angehöriger des Profikaders, für anderthalb Jahre ausgeliehen werden. Damit dürfte auch klar sein, dass Pierre Kleinheider vom Halleschen FC, der im Test gegen den FC Wil im CFC-Tor stand, kein Himmelblauer wird.

Gersbeck ist aktueller Nationalspieler in den U-Mannschaften und wurde mit der U19-Auswahl (als Ersatzmann) 2014 Europameister in Ungarn. Gersbeck hatte zuvor seinen Vertrag bei der Hertha bis 2018 verlängert und soll nun bis 2017 in Chemnitz spielen.

Ob Gersbeck als neue Nummer 1 nach Chemnitz kommt oder sich dem Konkurrenzkampf mit Stammkeeper Kunz stellen wird, ist noch offen.

Weitere News

13.01.2016, 15:10 Uhr
Alexander Nandzik auf Leihbasis zu Jahn Regensburg

13.01.2016, 09:02 Uhr
50. Geburtstag: Fan-Talk, alte Haudegen & neue Fanartikel-Linie

12.01.2016, 18:42 Uhr
Spieltag 25 bis 29 terminiert: Sachsenderby an einem Samstag

11.01.2016, 19:42 Uhr
CFC leiht 19jähriges Torwart-Talent von Hertha BSC aus

10.01.2016, 16:05 Uhr
[Update: Bericht online!] 3:0-Erfolg im letzten Trainingslager-Test

09.01.2016, 11:30 Uhr
Zweiter Abgang fix: Marco Kehl-Gomez nach Elversberg

08.01.2016, 17:38 Uhr
4:3-Sieg im zweiten Testspiel gegen De Graafschap